Merkliste

Harz

Ehrwürdiges Harzvorland

Wolfenbüttel - Goslar - Hahnenklee - Bad Harzburg - Salzgitter-Bad

Salzgitter-Bad ist ein staatlich anerkannter Ort mit Solekurbetrieb, liegt im nördlichen Harzvorland und ist das Ziel Ihrer festlichen Silvesterreise. Das nördlichste Mittelgebirge von Deutschland ist zu allen Jahreszeiten ein beliebtes Natur- und Kulturerlebnis. Es bietet Ihnen dichte Wälder sowie beschauliche und berühmte Orte wie Goslar, dessen Altstadt und Erzbergwerk Rammelsberg seit 1992 zu den UNESCO Weltkulturerbestätten gehören. Der Ortsteil Hahnenklee, die Stadt Wolfenbüttel und auch Bad Harzburg sind weitere beliebte Höhepunkte rund um den Harz.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 29.12. Anreise - Wolfenbüttel - Salzgitter-Bad

Die mittelalterliche, von Wallanlagen umgebene Stadt Wolfenbüttel lernen Sie heute bei einem geführten Rundgang kennen. Ehemals war die Stadt Wohnsitz der Herzöge von Braunschweig, noch heute kann man das unversehrte Bild einer Fürstenresidenz erkennen. Anschließend fahren Sie nach Salzgitter-Bad, und Ihr Hotel „Ratskeller“ heißt Sie herzlich mit einem Begrüßungstrunk willkommen.

2. Tag: 30.12. Glück auf ... Goslar!

Am heutigen Vormittag erleben Sie bei einer Fahrt mit der Grubenbahn 1.000 Jahre Bergwerks-Tradition im Weltkulturerbe Bergbaumuseum Rammelsberg. Am Nachmittag lernen Sie dann Goslar, ekannt geworden durch den Erzbergbau, bei einer professionellen Führung kennen. Heute zeigt sich Goslar mit sehr gut gepflegten Fachwerkbauten und der mächtigen Kaiserpfalz von der prunkvollen Seite. Am Abend haben Sie die Möglichkeit an einer prächtigen "Rittertafel" zu speisen (fakultativ). Im urigen Gewölbekeller des Hotels wird ein rustikales 7-Gang-Menü serviert, inklusive Bier, Wein und Wasser und ein entsprechend gekleideter Ritter wird Sie durch diesen stimmungsvollen und geselligen Abend führen.

3. Tag: 31.12. Rundfahrt Westharz - Silvesterfeier

Eine Rundfahrt durch den Westharz mit professioneller Reiseleitung führt Sie zunächst zum bekannten Kurbad Bad Harzburg. Im schönen Goslarer Stadtteil Hahnenklee können Sie anschließend die in Deutschland einzigartige, hölzerne Stabkirche bewundern. Am Abend wird der elegante Silvesterball mit einem festlichen Galabüfett, inklusive Aperitif, eröffnet. Eine professionelle Live-Showband wird Sie durch den Abend führen und gerne auch den ein oder anderen Wunsch erfüllen. Später erwatet Sie ein Mitternachtsbüfett und pünktlich zum Jahreswechsel wird ein glanzvolles Feuerwerk gezündet.

4. Tag: 01.01. Salzgitter-Bad

Heute erwartet Sie eine Führung durch Salzgitter-Bad, bei der Sie auch Wissenswertes über die Solequelle erfahren. Am Nachmittag lädt Sie Ihr Hotel zu Kaffee und Kuchen ein, so dass Sie genüsslich Ihre Harz-Reise ausklingen lassen können.

5. Tag: 02.01. Rückreise

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil ***S

Mitten im Zentrum von Salzgitter Bad, direkt neben dem Rosengarten, befindet sich das moderne und zugleich urgemütliche Hotel Ratskeller in einem Fachwerkhaus von 1273. Die geschmackvoll eingerichteten 40 Nichtraucherzimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV und Sky, Telefon und einem Schreibtisch ausgestattet und mit einem Aufzug zu erreichen. Alle Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN. Die Komfort-Zimmer sind großzügiger geschnitten als die Klassik-Zimmer, und bieten zudem die Möglichkeit der Kaffee- und Teezubereitung. Erleben und genießen Sie bei angenehmen Ambiente gastronomische Köstlichkeiten, z. B. im Wintergarten mit angrenzender Sonnenterrasse, im historischen Gewölbekeller oder im gemütlichen Bistro! Zum Haus gehören außerdem 2 Kegelbahnen und ein großer Festsaal, in dem, als besonderes Highlight, die Silvestergala stattfindet.

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 0800 1013011