Algarve - Sevilla
Merkliste

Algarve - Sevilla

Bizarre Atlantikküste und andalusische Metropole!

Nächster Termin: 25.05. - 01.06.2023 (8 Tage)

Huelva - Lagos - Cabo de São Vicente - Silves - Monchique - Sevilla

Eine geschichtsträchtige und landschaftlich imposante Region befindet sich im Süden Portugals. An der Algarve erwarten jeden Besucher herrliche Sandstrände, imposante Steilküsten und mehr als 3.000 Sonnenstunden im Jahr. Das kontrastreiche Land mit Gebirgen und wunderschönen Küsten präsentiert sich wie ein riesiger blühender Garten.

In Sevilla erleben Sie das feurige Temperament und die charmante Wohlfühlatmosphäre Andalusiens. Der Legende nach von Herkules gegründet, ist die Stadt voller geschichtsträchtiger Zeugnisse und auch eine moderne spanische Metropole.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 25.05. Anreise - Huelva

Entweder Sie nutzen unseren PTI-HaustürService oder fahren individuell zum Flughafen Rostock-Laage. Es erfolgt der Flug nach Sevilla. Der Reisebus erwartet Sie und die Reisebegleitung am Flughafen zur Fahrt in den Raum Huelva zur ersten Übernachtung.

2. Tag: 26.05. Huelva - Algarve

Die Region im Westen Andalusiens ist seit Jahrhunderten gekennzeichnet von der Seefahrt. Die Atlantikhäfen erlebten gegen Ende des Mittelalters eine wahre Blütezeit. Hier startete auch Christoph Kolumbus zu seiner ersten Reise über den Atlantik. Sie erleben Huelva, die Hauptstadt der Provinz, bei einer Führung. Anschließend geht es über die Landesgrenze nach Portugal an die Algarve. Es erfolgen 4 Übernachtungen.

3. Tag: 27.05. Lagos – Cabo de São Vicente – Sagres

Sie besuchen Lagos und werden die Kirche von St. António sowie die Ponta da Piedade erleben. Im Anschluss fahren Sie zum südwestlichsten Punkt Europas – Cabo de São Vincente. In Sagres sehen Sie die ehemalige Seefahrerschule von Heinrich dem Seefahrer, wo auch Christoph Kolumbus seine Erlaubnis erhielt, auf Entdeckungsreisen zu gehen.

4. Tag: 28.05. Silves - Monchique

Die heutige Fahrt führt Sie in die ehemalige Hauptstadt der Mauren, nach Silves. Sie besuchen die Burg aus dem 12. Jahrhundert. Ihre Fahrt führt Sie durch den Garten Portugals, entlang unzähliger Orangenhaine, in das Gebirge der Serra de Monchique. Das Gebirge ist bekannt für seine reiche, teils tropische Vegetation, die stillen Bergdörfer und die berühmten Thermalquellen, die schon in römischen Zeiten sich großer Beliebtheit erfreuten. In der Ebene zwischen der Serra, den Berghängen und dem Meer wachsen Orangen, Gemüse und Wein. An den Hängen gedeihen Johannisbrot-, Oliven-, Mandel- und Feigenbäume.

5. Tag: 29.05. Faro – Olhão – Tavira

Heute geht es zunächst in die Provinzhauptstadt Faro, wo der eigentliche Teil der Sandalgarve beginnt. Bei einem Bummel durch die schmalen Gassen erleben Sie die malerische Altstadt.

Ebenso besuchen Sie Olhão mit dem größten Fischmarkt der Region. Bevor es zurück in Ihr Hotel geht fahren Sie in das bezaubernde Tavira, das gern auch als „Venedig der Algarve“ bezeichnet wird.

6. Tag: 30.05. Castro Marim - Sevilla

Sie verlassen heute die Region der Felsalgarve und fahren nach Castro Marim. Bei einem individuellen Bummel können Sie den atemberaubenden Blick über die Salinen und den Guadianafluss bis ins iberische Nachbarland genießen. Im Anschluss überqueren Sie wieder die Grenze nach Spanien und fahren nach Sevilla für die verbleibenden 2 Übernachtungen.

7. Tag: 31.05. Sevilla

Bei einer Stadtführung lernen Sie die Hauptstadt Andalusiens näher kennen. Sie erleben die Kathedrale und sehen u. a. das Expo-Gelände von 1992, die Pavillons der iberoamerikanischen Ausstellung von 1929, die Plaza de España und den Marie-Luisa Park sowie das Santa Cruz Viertel. Den Nachmittag haben Sie für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

8. Tag: 01.06. Rückreise

Es erfolgt der Transfer zum Flughafen Sevilla und der Rückflug nach Rostock-Laage.

Hotel

Ihre Urlaubsdomizile

Im Raum Huelva erfolgt Ihre Übernachtung in einem 4-Sterne Ohtels Hotel ****. Die Hotelanlagen befinden sich unweit der Küste. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Minibar, Klimaanlage und TV ausgestattet. Neben Restaurants und Bars gehört zu den Hotels auch ein gepflegter Außenbereich mit Liegestühlen und Außenpool.

An der Algarve erwartet Sie das 4-Sterne Hotel Vila Galé Ampalius **** in Vilamoura. Nur wenige Schritte vom herrlichen Strand entfernt, liegt auch die Marina von Vilamoura unweit des Hotels. Die 357 geräumigen Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage und Minibar. Das Hotel bietet ihnen verschiedene Restaurants und Bars, ein Café sowie eine gepflegte Außenanlage mit Liegestühlen und zwei Pools.

Das 3-Sterne Hotel Bellavista Sevilla *** befindet sich in einem Stadtteil von Sevilla. Alle Zimmer sind komfortabel mit Bad oder Dusche/WC, Minibar, Klimaanlage und TV ausgestattet. Ihnen steht das Restaurant, die Bar und der Außenpool zur Verfügung.

Buchungspaket
25.05. - 01.06.2023
8 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1983,00 €


25.05. - 01.06.2023
8 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1678,00 €


25.05. - 01.06.2023
8 Tage
Einzelzimmer (mit Meerblick)
1
Halbpension

ab 2073,00 €


25.05. - 01.06.2023
8 Tage
Doppelzimmer (mit Meerblick)
2
Halbpension

ab 1733,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!