Charter Split - Sibenik
Merkliste

Dalmatinische Küste - Šibenik

Die Sonnenküste Kroatiens!

Nächster Termin: 17.09. - 24.09.2022 (8 Tage)

Šibenik - Trogir - Split - Zadar - Nin - Nationalpark Krka - Primošten

Willkommen in Dalmatien, einer der schönsten Regionen Kroatiens und des Mittelmeers! Hier, am Ufer des kristallklaren Meeres, wo die Geschichte tief in Stein gemeißelt ist, umgeben von wunderschöner Natur, leben herzliche und gastfreundliche Menschen, die seit Jahrhunderten Wein- und Olivengärten - die Symbole mediterraner Tradition - pflegen. Erleben Sie mit uns diesen atemberaubenden und faszinierenden Abschnitt der kroatischen Adriaküste! Entdecken Sie historische Städte wie Trogir und Split sowie eine einzigartige Naturschönheit!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 17.09. Anreise - Šibenik

Individuelle Anreise oder Haustürservice zum Flughafen Rostock-Laage und Flug nach Split. Dort werden Sie von einer deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt und fahren zu Ihrem gebuchten Hotel. Genießen Sie die Vorzüge und Annehmlichkeiten Ihres Hotelresorts, das sich an einer 4 km langen Küste mit einem der schönsten Sandstrände Kroatiens erstreckt! Entdecken Sie das vielfältige Angebot oder nutzen Sie die Zeit für einen Bade- oder Strandtag in der weitläufigen Anlage. Außerdem gibt es ein Wassersport-Zentrum sowie einen Bootsverleih. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, für die folgenden Tage verschiedene Ausflüge zu buchen (fakultativ), die mit klimatisierten, kroatischen Reisebussen und mit deutschsprachiger Reiseleitung erfolgen.

2. Tag: 18.09. Šibenik (inklusive)

Bei einer Führung lernen Sie die historische Altstadt Šibeniks kennen. Die Stadt ist durch den malerischen, engen und schlängeligen Kanal des Heiligen Anton mit dem Mittelmeer verbunden. Das bedeutendste Denkmal, bekannt in der europäischen Baukunst und Teil des UNESCO Weltkulturerbes, ist die Kathedrale des Hl. Jakob aus dem 15. und 16. Jh. (Eintritt, vor Ort zu zahlen). Šibenik ist eine Stadt mit 24 Kirchen, 6 Klöstern, der größten Anzahl barocker Orgeln sowie dem mittelalterlichen Klostergarten Sv. Lovro - dem einzigen dieser Art in Kroatien. Aber auch die vielen, wunderschön blühenden Parks sind sehenswert. Gemütliche Tavernen und zahlreiche Cafés laden zum Verweilen ein, bevor es ins Hotel geht.

3. Tag: 19.09. Trogir - Split (fakultativ)

Entlang der malerischen „Sonnenküste“ geht es heute Richtung Süden zunächst nach Trogir, das im wahrsten Sinne des Wortes eine Museumsstadt ist. Die historische Altstadt mit originalen Bauwerken, alten Straßen und romantischen Innenhöfen ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden und kann auf eine 2.000-jährige Geschichte zurückblicken. Anschließend fahren Sie zur Stadtbesichtigung nach Split, eine der schönsten, größten und zugleich sonnenreichsten Städte Dalmatiens. Genießen Sie das südliche Ambiente und lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten kennen, wie z. B. den Diokletianpalast, der seit 1979 zur Liste des UNESCO Weltkulturerbes zählt.

4. Tag: 20.09. Zadar - Nin (fakultativ)

Die Fahrt führt Sie zunächst nach Zadar, die auf einer schmalen Landzunge gelegene Hafenstadt. Bei einer Führung erfahren Sie Wissenswertes über die bewegte Vergangenheit und die über 3.000-jährige Geschichte. Die Altstadt ist geprägt durch viele historische Gebäude im venezianischen Stil. Danach geht es nach Nin, die älteste kroatische Königsstadt, deren sehenswerte Altstadt in einer Lagune auf einer Insel liegt.

5. Tag: 21.09. Primošten (fakultativ)

Südlich von Šibenik wird mit einer einzigartigen Anbautechnik auch auf mageren Böden die Babić-Traube angebaut. Doch bevor Sie diesen Tropfen probieren, fahren Sie zunächst nach Primošten, auf einer Halbinsel gelegen, wo sich Altstadthäuser um die auf einem Hügel gelegene Kirche Sv. Juraj scharen. Genießen Sie die individuelle Zeit dort für einen Bummel durch die Altstadt, kehren Sie ein in eines der zahlreichen Cafés oder schauen Sie sich um nach einem Andenken im Souvenirladen! Anschließend erwarten wir Sie zu einem kleinen Imbiss, bei dem Sie für die Region typische Produkte kosten können - Käse, Schinken, Fisch, Olivenöl, hausgemachtes Brot und natürlich der für diese Region bekannte vollmundige Rotwein Babić stehen bereit. Lassen Sie es sich schmecken!

6. Tag: 22.09. Nationalpark Krka (fakultativ)

Während dieses Tagesausfluges lernen Sie die Krka kennen, einen ca. 72 km langen Fluss, der vom Dinari-Gebirge bis ins Meer bei Šibenik fließt und in seinem Flusslauf zahlreiche Naturschönheiten hervorgebracht hat. Mit seinen sieben Travertin-Wasserfällen und einem Gesamtgefälle von 242 m ist der Fluss Krka ein Naturphänomen. Besonders die imposanten Wasserfälle, die zwischen 10 und 80 m tief herabstürzen und die vielen Seen, z. T. mit kleinen Inseln, begeistern Sie sicher! Dieses wunderschöne, landschaftlich einzigartige Gebiet wurde 1985 zum Nationalpark erklärt.

7. Tag: 23.09. Šibenik

Den heutigen Tag können Sie noch einmal ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen gestalten. Ihre Hotelanlage bietet dafür beste Voraussetzungen. Sie können baden, spazieren gehen oder auch den Wellness- und SPA-Bereich nutzen (gegen Gebühr), der ein Hallenbad, Fitness und eine Sauna für Sie bereit hält.

8. Tag: 24.09. Rückreise

Ein Transfer bringt Sie von Ihrem Hotel zum Flughafen Split, von wo der Rückflug nach Rostock-Laage erfolgt. Individuelle Heimreise oder Haustürservice

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil

Der Amadria Park befindet sich ca. 6 km von der Altstadt Šibeniks entfernt. Das moderne Resort, das sich an der 4 km langen dalmatinischen Küste ausdehnt, bietet ein reichhaltiges Angebot. Wunderschön in einem Pinienpark gelegen, beherbergt das Resort neben den 5 Hotels einen Campingplatz sowie Villen-Unterkünfte. Die wohl schönste Attraktion, neben dem ausgezeichneten und preisgekrönten Sandstrand Bijela plaza, ist das im Herzen des Amadria Parks gelegene Dalmatinische Dorf. Hier erwartet Sie traditionsreiche Küche und altes Handwerk. Schauen Sie u. a. zu, wie Brot hergestellt wird, Olivenöl aus den eigenen Olivenhainen erzeugt wird oder genießen Sie bei einem Glas einheimischen Weines die Klänge der Klapa-Chöre. Des Weiteren umfasst das Resort eine Jacht-Marina, das größte Wellnesszentrum Dalmatiens mit 6 Becken, Sportanlagen, Strandbars und -cafés und einen Aquapark. Das SPA-DAY mit Hallenbad, Fitness und Sauna steht Ihnen gegen Gebühr zur Verfügung (15,- EUR p. P./Tag).

Bei der Buchung können Sie zwischen den Hotels Niko und Jakov wählen:

Beide Hotels besitzen eine eigene Poollandschaft sowie Restaurants, Bars, Souvenirgeschäfte und Lifte.

Die Zimmer im 3-Sterne-Hotel Niko ***S verfügen über Bad oder Dusche/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage, Balkon und Minibar. Gegen Gebühr steht Ihnen in der Hotellobby WLAN zur Verfügung.

Das Hotel Jakov **** vereint Raum und Funktionalität in anspruchsvollem Design. Die 326 klimatisierten und modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Sat.-TV, Minibar sowie Telefon.

Buchungspaket
17.09. - 24.09.2022
8 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1309,00 €


17.09. - 24.09.2022
8 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1149,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Tagesausflug Trogir/Split
48,00 €
Tagesausflug Zadar/Nin
45,00 €
Ausflug Primosten, inkl. Imbiss
58,00 €
Tagesausflug Nationalpark Krka
68,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
Buchungspaket
17.09. - 24.09.2022
8 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1214,00 €


17.09. - 24.09.2022
8 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1089,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Tagesausflug Trogir/Split
48,00 €
Tagesausflug Zadar/Nin
45,00 €
Ausflug Primosten, inkl. Imbiss
58,00 €
Tagesausflug Nationalpark Krka
68,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!