Merkliste

Chilenische Fjorde & Antarktis

Weihnachten und Silvester vor unvergesslicher Kulisse

Nächster Termin: 16.12. - 06.01.2021 (22 Tage)

Santiago de Chile - Chilenische Fjorde - Magellanstraße - Beagle Kanal - Drake Passage - Antarktis

Möchten Sie Weihnachten und Silvester etwas ganz Besonderes erleben und sich einmal selbst belohnen? Dann kommen Sie mit uns nach Chile, besteigen dort die MS „Hamburg“ und genießen schneebedeckte Vulkane, atemberaubende Fjorde, Seen und Gletscher, tosende Wasserfälle und grüne Wälder! Eine Landschaft, die vielfältiger nicht sein kann und ein Paradies für alle Naturliebhaber! Mit der geheimnisvollen Antarktis, einer einzigartigen Welt aus Eis, folgt eine unvergessliche Kulisse voller Magie, an der Sie sich sicher nicht sattsehen können - ein perfekter Start in das Jahr 2021.

Karte
Reiseverlauf

19-Tage-Hochseekreuzfahrt

1./2. Tag: 19.12./20.12. Anreise - Santiago de Chile - Valparaíso

Individuelle Anreise zum Flughafen Berlin-Tegel und Nachtflug via Frankfurt oder München nach Santiago de Chile. Nach der Ankunft werden Sie von einem Transfer zur MS „Hamburg“ nach Valparíso gebracht. Sie checken am Abend ein auf Ihr Kreuzfahrtschiff und können sich auf eine Kreuzfahrt voller magischer Orte und Augenblicke freuen!

3. Tag: 21.12. Erholung auf See

Während die MS „Hamburg“ sich in Richtung Süden bewegt, bietet Ihnen der heutige Seetag die Möglichkeit, sich schon einmal auf die kommenden Tage einzustimmen. Verschaffen Sie sich in aller Ruhe einen Überblick über Ihr Kreuzfahrtschiff und genießen Sie die vielen Annehmlichkeiten, die es Ihnen bietet.

4. Tag: 22.12. Niebla - Valdivia

Niebla begrüßt Sie heute mit einer traumhaften Lage an der chilenischen Küste. Von hier aus bietet sich z. B. ein Ausflug nach Valdivia an. Valdivia liegt in waldreicher Umgebung malerisch am gleichnamigen Fluss und gilt als eine der schönsten Städte Chiles. Entdecken Sie das quirlige Leben der Universitätsstadt, bestaunen Sie die Seehunde an der Promenade und erleben Sie die deutschen Traditionen, wie z. B. die Bierbrauerei, die hier Mitte des 19. Jh. Einzug hielten. In Corral ist man auf den Spuren der Spanier unterwegs. Sie bauten hier im 17. Jh. zahlreiche Festungen zur Verteidigung, die zum Teil gut erhalten geblieben sind.

Am Nachmittag geht es mit der MS „Hamburg“ weiter Richtung Süden. Genießen Sie den frischen Wind, der Ihnen um die Nase weht und den unendlich scheinenden Pazifik.

5. Tag: 23.12. Puerto Montt

Die Region um Puerto Montt ist gekennzeichnet von zahlreichen Seen, grünen Wäldern und schneebedeckten Vulkanen, die erhaben über Orte wie Puerto Varas oder Frutillar wachen, in denen die chilenisch-deutsche Tradition deutlich zu spüren ist. Die gigantischen Petrohué-Wasserfälle bahnen sich beeindruckend ihren Weg durch die vulkanische Landschaft.

6. Tag: 24.12. Castro - Chiloé

Am Morgen erhebt sich mystisch Chiloé vor Ihnen, nach Feuerland die zweitgrößte Insel Chiles und bekannt für ihre bunten Häuschen und hölzernen Stabskirchen. Zahlreiche Sagen und Mythen ranken sich um die Insel. Die wilde Natur mit ihrer üppigen Vegetation entspannt die Seele, lädt zu Wanderungen ein und ist ein Paradies für alle Naturliebhaber. So werden Sie diesen Heiligabend ganz sicher nie wieder vergessen. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Kirche San Francisco de Castro, wo etwas Besinnlichkeit einkehren wird. Die Kirche wurde 1979 zum chilenischen Nationaldenkmal und am 30. November 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

7. Tag: 25.12. Erholung auf See

Genießen Sie die Fahrt durch die Gewässer Patagoniens zur Erholung und Entspannung, machen Sie es sich gemütlich auf der weihnachtlich geschmückten MS „Hamburg“ und lassen Sie sich verwöhnen!

8. Tag: 26.12. Angostura Inglesia

Weiter geht es durch die spektakuläre Landschaft Chiles mit ihren steilen Küsten, hohen Bergen und artenreicher Flora und Fauna, während die MS „Hamburg“ am frühen Morgen die sehr enge Passage Angostura Inglesia durchfährt.

9. Tag: 27.12. Chilenische Fjorde - Magellanstraße

Der heutige Seetag hält ganz besondere Eindrücke für Sie bereit. Genießen Sie die atemberaubende Welt der Chilenischen Fjorde, bestaunen Sie Eisberge und Gletscher, die sich vor Ihren Augen auftun! Und vielleicht entdecken Sie auch den einen oder anderen Delfin, der Sie begleitet und die spürbare Einsamkeit durchbricht, bevor es in die Magellanstraße geht, die Verbindung vom Atlantik zum Pazifik. 1520 eher zufällig vom portugiesischen Seefahrer Fernando Magellan entdeckt, war sie später eine der bedeutendsten Handelswege der Schifffahrt. Seit dem Bau des Panama-Kanals allerdings ist die Magellanstraße ein wahres Naturparadies.

10. Tag: 28.12. Beagle Kanal

Seinen Namen verdankt der Beagle Kanal dem britischen Forschungsschiff „Beagle“, auf dem einst auch ein gewisser Charles Darwin reiste. Der Beagle Kanal, der im östlichen Teil die Grenze zwischen Chile und Argentinien ist, ist wohl eine der schönsten natürlichen Wasserstraßen weltweit. An ihren Ufern ragen schneebedeckte Berge empor, zahlreiche Vogelarten haben hier ihre Heimat und Robben tummeln sich im und am Wasser.

11. Tag: 29.12. Drake Passage

Heute kommen Sie Ihrem Reiseziel, der Antarktis, ein ganzes Stück näher, denn Sie durchqueren die ca. 100 km südlich vom berühmten Kap Hoorn gelegene Drake Passage. Die Meeresstraße zwischen Südamerika und der Antarktis wurde nach dem englischen Seefahrer Sir Francis Drake benannt.

12.-16. Tag: 30.12.-03.01. Antarktis

Genießen Sie die Zeit in der Antarktis und saugen Sie dieses Naturwunder mit allen Sinnen auf! Hier gibt es zahlreiche Anlandestellen, die mit den bordeigenen Zodiacs erreicht werden können. Dazu gehören z. B. Half Moon Island, Deception Island, Cuverville Island, Neko Harbour, Paradise Bay, Neumeyer Kanal, Port Lockroy und Peterman Island. Welche Landestellen besucht werden, wird nach Wetter- und Eisverhältnissen entschieden. In jedem Fall erwartet Sie eine atemberaubende Landschaft, die Ihnen eine unvergessliche Kulisse bietet. Halten Sie Ausschau nach Walen, Delfinen und Pinguinen, die sich perfekt an den Lebensraum des ewigen Eises angepasst haben. Es ist auch der Besuch einer wissenschaftlichen Forschungsstation geplant.

Am 31.12. erwartet Sie auf der MS „Hamburg“ ein Gala-Abend. Silvester in der Antarktis - was will man mehr!

17. Tag: 04.01. Drake Passage

Mit sicherlich unzähligen beeindruckenden Erlebnissen im Gepäck verlassen Sie heute die Antarktis und durchqueren erneut die Drake Passage.

18. Tag: 05.01. Beagle Kanal - Ushuaia - Rückflug

Auf Ihrem Weg nach Ushuaia in Argentinien durchqueren Sie noch einmal den Beagle Kanal. Nach der Ankunft am Morgen in Ushuaia erfolgt die Ausschiffung und der Transfer zum Flughafen, von wo der Rückflug (Nachtflug) via Frankfurt nach Berlin-Tegel erfolgt.

19. Tag: 06.01. Ankunft in Deutschland

22-Tage mit Vorprogramm

1./2. Tag: 16.12./17.12. Anreise - Santiago de Chile

Individuelle Anreise zum Flughafen Berlin-Tegel und Nachtflug via Frankfurt oder München nach Santiago de Chile. Nach der Ankunft in Chile erfolgt der Transfer zum Hotel für die nächsten 3 Übernachtungen. Bei einer anschließenden Rundfahrt lernen Sie Santiago de Chile kennen.

3.-4. Tag: 18.12.-19.12. Santiago de Chile

Nutzen Sie die Tage in der chilenischen Hauptstadt ganz nach Ihrem Geschmack. Schlendern Sie z. B. durch die historische Altstadt, besuchen Sie einen der vielen Märkte oder eines der unzähligen Museen, testen Sie die berühmten Weine der Region oder genießen Sie einfach nur die chilenische Lebensart. Sie sehen, Santiago hat einiges zu bieten.

5. Tag: 20.12. Panoramafahrt - Valparíso

Bevor Sie heute auf der MS „Hamburg“ einchecken, gehen Sie auf Panoramafahrt durch das Casablanca Valley und Chiles wichtigste und älteste Hafenstadt, Valparíso.

6.-21. Tag: 21.12.-05.01. Kreuzfahrt Valparíso - Ushuaia und Rückflug

22. Tag: 06.01. Ankunft in Deutschland

Monat
Dezember 2020
Buchungspaket
19.12. - 06.01.2021
19 Tage
2-Bett-Kabine innen (TOP-Kabine)
2
laut Ausschreibung

ab 5729,00 €
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 2)
2
laut Ausschreibung

ab 5879,00 €
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 3)
2
laut Ausschreibung

ab 6179,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6)
2
laut Ausschreibung

ab 7779,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 7)
2
laut Ausschreibung

ab 8279,00 €
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 4)
2
laut Ausschreibung

ab 6579,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 5)
2
laut Ausschreibung

ab 7379,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 8)
2
laut Ausschreibung

ab 8579,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9)
2
laut Ausschreibung

ab 9129,00 €
Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2019
-350 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
Monat
Dezember 2020
Buchungspaket
16.12. - 06.01.2021
22 Tage
2-Bett-Kabine innen (TOP-Kabine)
2
laut Ausschreibung

ab 6128,00 €
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 2)
2
laut Ausschreibung

ab 6278,00 €
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 3)
2
laut Ausschreibung

ab 6578,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6)
2
laut Ausschreibung

ab 8178,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 7)
2
laut Ausschreibung

ab 8678,00 €
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 4)
2
laut Ausschreibung

ab 6978,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 5)
2
laut Ausschreibung

ab 7778,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 8)
2
laut Ausschreibung

ab 8978,00 €
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9)
2
laut Ausschreibung

ab 9528,00 €
Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2019
-350 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!