Merkliste

Gdynia - Sopot - Gdansk

Zwischen Haff und Meer

Nächster Termin: 30.12. - 02.01.2018 (4 Tage)

Danzig, die bedeutende Hafenstadt, bildet zusammen mit Gdynia und Sopot die sog. Dreistadt (Trójmiast). In Gdańsk ist die an historischen Sehenswürdigkeiten reiche Innenstadt besonders wertvoll, die nach der verheerenden Zerstörung im II. Weltkrieg mit großer Sorgfalt wiederaufgebaut und rekonstruiert wurde. Gdynia steht ganz im Zeichen seines Hafens und der vielen maritimen Einrichtungen, darunter zwei Museumsschiffe, die an der Südmole vertäut liegen. Und schließlich Sopot, das traditionsreichste und zugleich mondänste Seebad des Landes.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 30.12. Anreise - Gdynia

Sie reisen über den Grenzübergang Pomellen bis nach Gdynia (Gdingen), das Sie am Abend erreichen.

2. Tag: 31.12. Dreistadt - Silvesterfeier

Es ist unmöglich, die Dreistadt im Laufe eines einzigen Tages kennenzulernen. Bei einer professionellen Führung erhalten Sie heute einen ersten Eindruck.

Sie starten in Gdynia, wo Sie das Flair am Hafen und an der Südmole erleben, bevor es weitergeht nach Sopot (Zoppot), das einst beliebter Treffpunkt der gehobenen Gesellschaft war. Schöne Promenaden an langen Sandstränden und besondere Badeanstalten in den Strandparks zeugen noch heute davon. Gdańsk (Danzig) bildet den Abschluss der heutigen Rundfahrt. Die restaurierte Altstadt mit der Frauengasse und dem Langen Markt, das Goldene Tor, das den Eingang zur Langgasse bildet, der Renaissance-Bahnhof, das Altstädter Rathaus, der Artushof, das Goldene Haus mit seiner prächtigen Außenfassade und nicht zuletzt das Krantor, bekanntes Wahrzeichen der Stadt, sind nur die prägnanten Sehenswürdigkeiten, die Sie gesehen haben müssen.

Danach kehren Sie ins Hotel zurück, wo Sie am Abend gemeinsam mit ca. 250 anderen Gästen das neue Jahr mit einer großen Silvesterfeier begrüßen. Ausgewählte Getränke sind an diesem Abend bereits inklusive!

3. Tag: 01.01. Gdynia

Nach einem ausgiebigen Neujahrsfrühstück haben Sie Gelegenheit, die Dreistadt „auf eigene Faust“ zu entdecken. Oder Sie nutzen die Nähe zur Ostsee, um bei einem Spaziergang in Ruhe durchzuatmen.

4. Tag: 02.01. Rückreise

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil ***

... ist das zentral und doch ruhig gelegene Hotel Mercure Gdynia Centrum in Gdynia. Ein 3-minütiger Spaziergang führt Sie ans Meer und auf die Strandpromenade, die beliebteste Flaniermeile des Ortes.

Die 297 geräumigen Zimmer sind mit Sat.-TV, Radio, Safe und Telefon ausgestattet, und alle Badezimmer haben eine Badewanne. Im hellen und freundlichen Restaurant "Winestone" serviert man internationale und auch nationale Gerichte. Der beheizte Innenpool kann kostenfrei, die Sauna gegen Gebühr genutzt werden. Im Hotel gibt es einen Aufzug. WLAN ist kostenfrei verfügbar.

Gdynia Hotel laut Ausschreibung

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 435,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
30.12. - 02.01.2018
4 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 500,00 €
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 435,00 €
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 435,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
35,00 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
71,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!