Merkliste

Griechenland

Jahreswechsel im Land der Götter!

Nächster Termin: 26.12. - 02.01.2021 (8 Tage)

Paralia - Zeusstadt Dion - Götterberg Olymp - Pilion-Gebirge - Klöster von Metéora Thessaloniki - Königsgräber von Vergina

Griechenland – beim Klang dieses Namens stellen sich sogleich Bilder der klassischen Zeit ein. Der Ruhm der Antike lebt fort! Daneben zeigt sich das Land in seiner ganzen Schönheit und Vielfalt seiner Landschaften und in der legendären Gastfreundschaft seiner Bewohner. Ihr Urlaubsort Paralia liegt an der Olympischen Riviera mit dem schier endlosen Strand und zu Füßen des Olymps, dem sagenumwobenen Gebirgsmassiv.

Paralia und die Olympische Riviera bieten Ihnen ideale Voraussetzungen

für einen erholsamen Aufenthalt und interessante Ausflüge in die Region.

Karte
Reiseverlauf

1.Tag: 26.12. Anreise - Paralia

Individuelle Anreise zum Flughafen Berlin und Flug nach Thessaloniki. Dort erwartet Sie bereits der Transfer zu Ihrem Hotel in Paralia (7 Übernachtungen). Das ehemalige Fischerdorf Paralia und die Nachbarorte haben sich im Laufe der Zeit zu gepflegten Urlaubsorten an der Olympischen Riviera entwickelt. Sie haben an den kommenden Tagen ausreichend Zeit für individuelle Erkundungen, erholsame Stunden und ausgedehnte Spaziergänge am langen, feinsandigen Strand.

2. Tag: 27.12. Paralia oder Edessa und Heilquellen

Alternativ zur Freizeit in Paralia bieten wir Ihnen die Möglichkeit an einem Ausflug (fakultativ) teilzunehmen. In der „Wasserstadt“ Edessa findet abseits des internationalen Tourismus das typische griechische Leben Stadt. Die Attraktion von Edessa sind die Wasserfälle, die rauschend in die Tiefe stürzen. Die Wasserfälle sind über Stufen und Plattformen erschlossen, so dass man sogar hinter dem Wasserfall und in eine kleine Höhle mit Stalagmiten und Stalaktiten gelangen kann.

In den Thermalbädern Pozar Loutraki besteht die Möglichkeit in den konstant 37° warmen Quellen zu Baden (Extrakosten; vor Ort zu zahlen).

3. Tag: 28.12. Paralia oder Land und Leute

Sie haben heute Zeit für individuelle Erkundungen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug (fakultativ) teilzunehmen. Immer montags findet in Litochoron, einem malerischen Ort am Fuße des Berges Olymp, der bunte Wochenmarkt statt. Beim lebhaften Getümmel erleben sie Land und Leute pur. Im Anschluß spazieren Sie duch die Enipeas-Schlucht zu den kleinen Wasserfällen. Sie besuchen das unter Denkmalschutz stehende Bergdorf Alt Panteleimonas. Diejenigen, die Zurückgezogenheit, Romantik und künstlerisches Ambiente schätzen, kommen hier ganz auf ihre Kosten.

4. Tag: 29.12. Paralia oder Volos und Pilion-Gebirge

Sie haben Freizeit oder alternativ die Möglichkeit an einem Ausflug (fakultativ) teilzunehmen.

Versteckt und vom Massentourismus noch unentdeckt, öffnet sich für den Naturlieber ein ursprünglicher Teil Griechenlands voller Kontraste. In Thessalien und im Nordosten, oberhalb der schönen Hafenstadt Volos erhebt sich das Pilion-Gebirge und zieht sich Richtung Süden als sichelförmige Landzunge zur Ägäis und zum Pagasitischen Golf. Zu den Pilion-Dörfern zählt u.a. Makrinitsa, das wegen seiner einzigartigen Architektur und der unvergleichlichen Aussicht bekannt ist.

5. Tag: 30.12. Paralia oder Dion und Olymp

Sie haben heute Zeit für individuelle Erkundungen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug Dion und Olymp (fakultativ) teilzunehmen. Bei einem Rundgang durch den archäologischen Park der Zeus-Stadt Dion werden Sie römische Thermalbäder mit ihren eindrucksvollen Mosaiken, das halbkreisförmige Theater aus der hellenistischen Epoche, das Odeion, die frühchristliche Basilika u.v.m. erleben. Auf dem „Götterberg“ Olymp können Sie vom Ausscihtspunkt (944 m) den Panoramablick über die Gipfel und das Meer schweifen lassen.

6. Tag: 31.12. Paralia oder Thessaloniki und Königsgräber - Silvesterfeier

Alternativ zur Freizeit in Paralia haben Sie die Möglichkeit an einem Ausflug teilzunehmen. Nach der Stadtrundfahrt durch Thessaloniki, der Bezirkshauptstadt Makedoniens, bleibt Ihnen noch etwas Zeit für einen Einkaufsbummel. Anschließend geht es weiter nach Vergina, der ersten Hauptstadt des antiken Königreiches der Makedonier. Dort besichtigen Sie den 1977 entdeckten Gräberkomplex, die sogenannte Tumba. Sie werden über die Pracht der Grabbeigaben aus Gold, Silber und Elfenbeinschnitzereien staunen.

Am Abend lädt Sie Ihr Hotel zu einem reichhaltigen Galabüfett mit traditionellen Spezialitäten des Landes ein. Ein DJ sorgt für gute Stimmung - bei Musik und Tanz feiern Sie und begrüßen das neue Jahr mit einem Feuerwerk.

7. Tag: 01.01. Paralia oder Klöster von Metéora

Freizeit in Paralia. Alternativ haben Sie Gelegenheit, am Ausflug zu den Klöstern von Metéora (fakultativ) teilzunehmen. Sie erleben bei einem Tagesausflug das größte Naturwunder Griechenlands! Vorbei am Olymp und durch das wildromantische Tempi-Tal, geht es bis nach Kalambaka. Dort erheben sich die steinernen Riesen von Metéora mit ihrer imposanten Gestalt bis zu einer Höhe von 300 m über das Tal. Auf den Kronen dieser Felsen errichteten Asketen und Eremiten vor 600 Jahren Klöster. Heute sind noch 6 der einst 24 Klöster von wenigen Mönchen bzw. Nonnen bewohnt. Ihre Architektur, die einmaligen Ikonen und seltsamen Manuskripte sowie die fesselnde Atmosphäre lassen den Besuch dieser heiligen Orte zu einem unvergesslichen Erlebnis werden!

8. Tag: 02.01. Rückreise

Transfer zum Flughafen Thessaloniki, Rückflug nach Berlin

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil ***S

Das Mediterranean Resort Hotel liegt im schönen Ort Paralia. Das ehemalige Fischerdorf Paralia hat sich im Laufe der Zeit zu einem traumhaften Erholungsort an der Olympischen Riviera entwickelt. Mit nur wenigen Schritten erreichen Sie den langen feinsandigen Strand. Das Hotel bietet ein Restaurant, Lounge, Lift und eineTerrasse. Die 68 Zimmer verfügen alle über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, Minibar, Radio und Sat.-TV. WLAN steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.

Buchungspaket
26.12. - 02.01.2021
8 Tage

Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1044,00 €

Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 899,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 899,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflugspaket
475,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!