Merkliste

Höhepunkte Fjordnorwegens

Fantastische Ausblicke im Spätsommer erleben!

Nächster Termin: 06.09. - 14.09.2020 (9 Tage)

Kiel - Bergen - Olden - Hellesylt - Geiranger - Flåm - Eidfjord - Leirvik - Bremerhaven

Eine einzigartige Vielfalt und Natur pur bieten wir Ihnen auf dieser neuntägigen Kreuzfahrt mit MS „Vasco da Gama“ durch das Land der Trolle und Fjorde. Von Kiel aus bringen wir Sie zu den wohl schönsten Orten Norwegens. Freuen Sie sich auf gigantische Gletscher und Wasserfälle in Eidfjord, die einzigartigen Fjorde in Hellesylt und bunte Speicherhäuser in Bergen. Die Fjorde mögen ungezähmt und wild wirken - wir wollen es Ihnen ganz leicht machen, diese magischen Orte zu erkunden. Sie werden diese unvergessliche Reise sicher lange in toller Erinnerung behalten.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 06.09. Anreise Kiel

Sie reisen entspannt am Morgen mit dem Transfer nach Kiel und gehen an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes, der MS „Vasco da Gama“. Vor Ihnen liegen neben der Weite des Ozeans unzählige wunderschöne Landschaften und traumhafte Eindrücke.

2. Tag: 07.09. Erholung auf See

Heute haben Sie die Gelegenheit, die Blicke und Gedanken über das endlose Meer bis zum Horizont schweifen zu lassen. Genießen Sie die vielen Möglichkeiten, welche sich Ihnen an Bord der MS „Vasco da Gama“ bieten.

3. Tag: 08.09. Bergen

Bergen als europäische Kultur und Weltkulturerbestadt bietet Ihnen einmalige Kultur und unvergessliche Erlebnisse. Nicht ohne Grund lieben die Einwohner ihre facettenreiche Stadt mit der interessanten Vergangenheit und kulturellen Traditionen. Viele sind sehr hilfsbereit, wenn Sie auf der Suche nach einem Café sind oder nach schönen Sehenswürdigkeiten. Als Tor zum Reich der Fjorde bietet Ihnen die Region von Bergen eine ideale Kombination aus Natur, Kultur und interessanten städtischen Erlebnissen. Die zweitgrößte Stadt Norwegens bezaubert mit herrlicher Lage und bunten Holzhäusern an der alten Hanse-Landungsbrücke Bryggen. Bergen ist weltweit bekannt für seine sieben Berge rund um das Stadtzentrum, die Hanseatische Landungsbrücke, den Fischmarkt und das Bergen International Festival – eines der größten alljährlich stattfindenden Kulturevents Norwegens.

4. Tag: 09.09. Olden

Olden ist ein kleines Dorf an der Mündung des Oldeelva in Sogn og Fjordane. Es liegt etwa 6 km südwestlich des Dorfes Loen, etwa 16 km südöstlich des Stadtzentrums von Stryn und etwa 15 km östlich des Dorfes Innvik. Das kleine Dorf Olden hat etwa 500 Einwohner - in seinem kleinen Zentrum finden Sie Cafés, kleine Lebensmittelgeschäfte, einige Bekleidungsgeschäfte und einen Hafen für Kreuzfahrtschiffe. Olden ist einer der wichtigsten Häfen in Westnorwegen und ein beliebtes Ziel für Kreuzfahrtschiffe. Die atemberaubenden landschaftlichen Schönheiten dieser Gegend werden hoffentlich auch Ihnen lange in Erinnerung bleiben.

5. Tag: 10.09. Hellesylt - Geiranger

Die Lage des Ortes Hellesylt selbst ist bereits eine Sehenswürdigkeit: Am Ausläufer eines Flusstals gelegen, bietet Hellesylt schon von Bord des Kreuzfahrtschiffs aus einen malerischen Anblick. Im Hintergrund erheben sich die reich bewaldeten Bergmassive des Fjords, auf deren Ausläufern sich die Ansiedlungen bis hinunter zum Hafen erstrecken. Außerdem hält Hellesylt ein beeindruckendes Naturspektakel bereit: Mit gewaltiger Kraft bahnt sich besonders im Sommer das abschmelzende Eis der umliegenden Bergmassive als Wasserfall den Weg durch felsiges Granitgestein und zerschneidet den Ort und den Hafenbereich in zwei Teile. Die Fahrt mit dem Schiff von Hellesylt nach Geiranger, entlang der steil aufragenden Felsen, gehört zu den schönsten Erlebnissen einer Kreuzfahrt durch die norwegischen Fjorde. Der Wasserfall von Hellesylt bietet bereits einen Vorgeschmack auf das, was bei der Fahrt durch den Geirangerfjord zu den absoluten Highlights zählt: „die Sieben Schwestern“, ein spektakuläres Ensemble aus tosenden Wasserfällen, die sich aus einer Höhe von ca. 250 m ins Fjordmeer hinabstürzen. Bei Sonnenschein erzeugen die wallenden Nebelschleier oft ein Farbenspiel aus schillernden Regenbogen. Diese Momente muss man einfach aufsaugen - mehr Spektakel geht nicht!

6. Tag: 11.09. Vik - Flåm

Auf Ihrer erlebnisreichen Kreuzfahrt sehen Sie die wohl imposanteste Fjordlandschaft des Kontinents, denn der Sognefjord, welcher heute auf Sie wartet, ist der längste und tiefste Fjord Europas. Die tiefste Stelle des Fjordes liegt bei 1308 m.Von der Norwegischen See bis zu seinem absoluten Endpunkt bei Skjolden, erstreckt sich der Fjord 204 km ins Landesinnere. Vik ist ein kleines Städtchen fast am Ende des Sognefjordes. Das Örtchen Flåm, welches Sie gegen Mittag erreichen, hat ungefähr 400 Einwohner und liegt in der Gemeinde Aurland, die aus Flåm, Aurland, Gudvangen und Undredal besteht. Noch um 1980 waren die meisten Einwohner Bauern, heute lebt man in der Regel vom Tourismus oder der Bahn. Flåm hat sich zu einem der beliebtesten Kreuzfahrthäfen Norwegens entwickelt.

7. Tag: 12.09. Eidfjord - Leirvik

Gigantisch ragen Felsen und Gipfel links und rechts des Fjordes in Norwegen gen Himmel. Auf der Höhe Bergens schneidet der Hardangerfjord vom Europäischen Nordmeer ausgehend weit in das Land hinein, bis er im östlichen Fjordarm Eidfjord in dem gleichnamigen Örtchen Eidfjord endet. Steile Felswände wechseln sich mit dem tiefen Grün der Wälder und Obstbäume ab. Das tiefblaue Fjordwasser glitzert in den Sonnenstrahlen, während Ihr Schiff auf der Kreuzfahrt in Eidfjord einläuft. Rund um den kleinen Ort, der mit seinen gerade einmal 900 Einwohnern ziemlich verschlafen und ruhig wirkt, zeigt sich die Natur hellwach und ursprünglich. Die oft urwüchsigen Landstriche und die norwegische Gastfreundschaft machen den Zwischenstopp auf Ihrer Kreuzfahrt zum unvergesslichen Erlebnis.

8. Tag: 13.09. Erholung auf See

Heute haben Sie während des Seetages noch einmal Zeit, das Erlebte in Gedanken zu genießen und sacken zu lassen. Starten Sie den Tag gemütlich bei einem wohltuenden Frühstück und sammeln Sie Kraft für den letzten Tag Ihrer erlebnisreichen Kreuzfahrt. Genießen Sie die frische Meeresbrise entspannt an einem der zahlreichen Lieblingsplätzchen.

9. Tag: 14.09. Ankunft in Bremerhaven - Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von Ihrem Urlaubsdomizil, der MS „Vasco da Gama". Ein Transfer bringt Sie wieder in die Heimat.

Route ab Kiel/bis Bremerhaven

Fahrplan und Ausflüge

Bitte beachten Sie die Anmerkungen zu den Ausflügen unter dem Punkt „Hinweise“!

Tag Hafen Ankunft Abfahrt Sehenswertes:
06.09. Kiel 17:00 h Einschiffung ab 14:30 Uhr
07.09. Erholung auf See
08.09. Bergen 09:00 h 18:00 h Hanseviertel Bryggen
09.09. Olden 08:00 h 16:00 h Innvikfjord
10.09. Hellesylt **
Geiranger *
10:00 h
14:30 h
11:00 h
20:00 h
Geirangerfjord
11.09. Vik * **
Flåm
06:30 h
12:00 h
07:30 h
18:00 h
Flåmbahn, Aussichtsplattform Stegastein
12.09. Eidfjord
Leirvik **
11:00 h
22:00 h
16:00 h
23:00 h
Eidfjord
13.09. Erholung auf See
14.09. Bremerhaven 08:30 h Ausschiffung
* Schiff auf Reede, ** Nur Aus- oder Einschiffung der Ausflugsteilnehmer

Höhepunkte Fjordnorwegens
MS Vasco da Gama

9 Tage

1 möglicher Termin
ab 1189,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
06.09. - 14.09.2020
9 Tage

Einzelkabine innen (Premium)
1
Vollpension

ab 1469,00 €

Einzelkabine außen (Plus)
1
Vollpension

ab 1709,00 €

2-Bett-Kabine innen (Glückskabine)
2
Vollpension

ab 1189,00 €

2-Bett-Kabine außen (Glückskabine)
2
Vollpension

ab 1489,00 €

2-Bett-Kabine innen (Kategorie 2)
2
Vollpension

ab 1329,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6)
1 - 2
Vollpension

ab 1609,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9)
2
Vollpension

ab 1889,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 12)
2
Vollpension

ab 2159,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 14)
2
Vollpension

ab 2309,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!