Merkliste

Irland & Nordirland

Die grüne Insel im Atlantik

Nächster Termin: 10.06. - 18.06.2020 (9 Tage)

Dublin - Ring of Kerry - Cliffs of Moher - Connemara - Antrim Küste - Belfast

Saftig grüne Wiesen, schroffe Felsküsten und eine aufregende Hauptstadt - dafür steht Irland wie kaum ein anderes Land. Hier, in dem Sagenland der Kobolde und Regenbögen, erwartet Sie eine eindrucksvolle Landschaft mit windumtosten, wilden Küsten und die irische Gelassenheit der Bewohner. Die Republik teilt sich eine Insel mit Nordirland, welches wir auf dieser Reise ebenso besichtigen. Dank der vielen Felder und Wälder hat sich der Name „die grüne Insel“ durchgesetzt. Dort, wo die Wiege des irischen Whiskeys steht, heißt man Gäste mit viel Wärme willkommen: Fáilte Mhór Romhaibh!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Raum Dublin

Individuelle Anreise zum Flughafen Berlin-Tegel. Sie fliegen nach Dublin, von dort erfolgt ein Transfer zu Ihrem Hotel im Raum Dublin für die erste Übernachtung. Hier können Sie Ihre Zimmer beziehen und werden auf Ihren Reisebus treffen.

2. Tag: Whiskey - Raum Killarney/Tralee

Am Vormittag verlassen Sie vorerst die irische Hauptstadt, denn Sie fahren heute durchs sattgrüne Landesinnere bis weit in den Süden. Hier besuchen Sie im Raum Midleton eine typisch irische Whiskey-Destillerie. Dort erfahren Sie Geheimnisse und Wissenswertes über die Herstellung des goldenen Getränks, welches hierzulande als zweitwichtigstes angesehen wird - gleich nach dem berühmten Guiness-Bier. Nach einer feinen Kostprobe geht es am Nachmittag vorbei an Cork bis in den Raum Killarney/Tralee, wo die kommenden 2 Übernachtungen erfolgen.

3. Tag: Ring of Kerry - Muckross House

Nach dem Frühstück starten Sie den Ausflug auf die über 170 km umrundende Panoramastraße „Ring of Kerry“, welche sich in engen Bögen auf der Halbinsel Iveragh windet. Es geht größtenteils entlang der Küste mit einem großartigen Blick auf den Atlantik und durch eine Landschaft, beherrscht von wildwachsenden Rhododendronhainen, windgeschützten Sandstrandbuchten, einer sich dahinter eröffnenden fast alpinen Gebirgswelt mit Felsenriffen und sehenswerten Orten, die Einblicke in das Irland der Vergangenheit gewähren. Sie werfen dabei auch einen Blick auf das romantische Muckross House, ein typisch herrschaftlicher Ansitz aus dem 19. Jh., bevor Sie ins Hotel zurückkehren.

4. Tag: Cliffs of Moher - Raum Lisdoonvarna

Sie nehmen heute Abschied vom Südwesten Irlands und die Fahrt geht zunächst weiter zum Bunratty Castle & Folk Park (Eintritt vor Ort zu zahlen). Das restaurierte Gebäude gilt als das schönste Beispiel eines mittelalterlichen Schlosses in Irland. Der Bankettsaal, die Halle und die Wohnräume beherbergen heute eine ganz besondere, antike Möbelsammlung. Im angrenzenden Folk Park zeigen detailgetreu rekonstruierte Höfe das Alltagsleben im ländlichen Irland des 19. Jh. Anschließend geht es endlich wieder an die Küste: Lassen Sie Ihren Blick von den atemberaubenden Cliffs of Moher in die Ferne schweifen (Eintritt inklusive)! Die bis zu 200 m hohen Klippen fallen steil zum Atlantik ins Meer ab und erstrecken sich 8 km entlang der Westküste. Von hier oben bietet sich Ihnen ein überwältigender Blick auf den unendlich scheinenden Atlantischen Ozean. Sobald Sie sich von diesem Anblick trennen können, geht es nach Lisdoonvarna, das einzige Heilbad in Irland und mit kaum 1000 Einwohnern. Hier im Raum Lisdoonvarna erfolgen die nächsten 2 Übernachtungen.

5. Tag: Connemara

Nach einem zeitigen Frühstück entführen wir Sie heute in die wunderschöne und vielfältige Landschaft der Connemara Region, welche an der irischen Westküste zwischen dem Lough Corrib und dem Atlantik liegt. Unzählige Seen inmitten von Moorlandschaften, Felsen- und Sandstrände sowie die Gebirgskette „The Twelve Bens“ prägen die Connemara genauso wie die alten Kirchen und Klöster, die vereinzelt und verlassen die Aussicht zieren. Ihr Ausflug in die friedvolle Natur Irlands wird Ihnen sicher gefallen.

6. Tag: Sligo - Raum Londonderry

Ihre Reise geht weiter in den Norden bis nach Sligo, der wichtigste Verkehrsknotenpunkt im Nordwesten Irlands, vor allem für Touren ins nördliche Donegal und Nordirland. Ähnlich verläuft auch Ihre heutige Route: Das zentral gelegene Donegal Castle, eine Festung aus dem 15. Jh., liegt auf Ihrem Weg, bevor Sie die Grenze zur Republik Nordirland passieren. Kurz vor der nördlichen Küste erreichen Sie Ihre nächste Übernachtung im Raum Londonderry.

7. Tag: Antrim Küste - Belfast - Raum Dublin

Heute geht die Fahrt entlang der epischen Antrim Küste, die zu den schönsten Küstenstraßen der Welt zählt. Sie besuchen den Giant's Causeway, eine Formation aus ca. 45.000 Basaltsäulen im Meer, die ca. 60 Millionen Jahre alt sind. Schließlich erleben Sie die nordirische Hauptstadt Belfast bei einer professionellen Führung. Die lebhafte Atmosphäre und die ausdrucksstarken Sehenswürdigkeiten, allen voran die City Hall mit ihrer gewaltigen Kupferkuppel, prägen das Gesicht der Stadt. Wussten Sie eigentlich, dass hier die berühmte und 1912 versunkene MS Titanic gebaut wurde? Es ist nicht das einzige Geheimnis der Stadt, das es zu entdecken gilt. Anschließend passieren Sie die Grenze nach Irland und übernachten erneut im Raum Dublin, diesmal für 2 Nächte.

8. Tag: Dublin

Bevor Sie bald die Heimreise antreten, erleben Sie Dublin während einer professionellen und sicher interessanten Stadtrundfahrt. Intim wie ein Dorf, anspruchsvoll wie eine Metropole und freundlich wie ein Pub - so sehen die Iren ihre schöne Hauptstadt, die auf eine Wikingerfestung um 988 zurückgeht. Sie besichtigen außerdem das 1562 gegründete Trinity College (Eintritt inklusive), dessen Bibliothek das „Book of Kells“ besitzt, eine der wertvollsten Bibelabschriften aus dem frühen 9. Jh. Der restliche Tag steht Ihnen hier zur freien Verfügung, um z. B. ein echtes Guiness zu genießen oder kleine Andenken für zu Hause zu sammeln.

9. Tag: Rückreise

Heute nehmen Sie Abschied von Ihrer Urlaubsinsel. Mit einem Transfer gelangen Sie zum Flughafen Dublin und fliegen nach Berlin-Tegel. Anschließend erfolgt die individuelle Heimreise.

Hotel

Mittelklassehotel

Für Ihre Rundreise durch Irland & Nordirland buchen wir Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie, die in der Regel über ein Restaurant, eine Bar und WLAN verfügen. Die Zimmer der Hotels sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC und verfügen darüber hinaus meist über Telefon, TV und Föhn.

Irland/Nordirland
Hotel laut Ausschreibung

9 Tage

3 mögliche Termine
ab 1489,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
10.06. - 18.06.2020
9 Tage

Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1818,00 €

Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1489,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 1489,00 €

Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2019
-50 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
01.07. - 09.07.2020
9 Tage

Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1818,00 €

Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1489,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 1489,00 €

Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2019
-50 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
26.08. - 03.09.2020
9 Tage

Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1818,00 €

Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1489,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 1489,00 €

Inklusivleistungen

Inklusivleistungen
Preis pro Person
Frühbucher-Bonus bis 15.12.2019
-50 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!