Amsterdam-Kiel

Kostenfreie Service-Hotline
0800 1826986
Mo.-Fr. 09.00-16.00 Uhr

logo

Amsterdam - Kiel

Von Holland bis zur Kieler Woche

Nächster Termin: 06.06. - 18.06.2023 (13 Tage)

Amsterdam - Sneek - Groningen - Ems - Leer - Küstenkanal - Oldenburg - Hunte - Weser - Bremerhaven - Mittellandkanal - Hannover - Elbe-Seitenkanal - Uelzen Elbe - Hamburg - Nord-Ostsee-Kanal - Kieler Woche

Reisen Sie an Bord der MS „Swiss Ruby" von der Hauptstadt der Niederlande, Amsterdam, über das niederländische Friesland, bekannten Flüssen wie Ems, Weser und Elbe und markanten Kanälen wie Mittellandkanal, Elbe-Seitenkanal und Nord-Ostsee-Kanal in die Hafenstadt Kiel an der deutschen Ostseeküste. Erleben Sie maritimes Flair in Hafenstädten, historische Altstädte und bezaubernde Landschaften auf Ihrer Reise. Genießen Sie die Lebendigkeit eines der größten Segelevents weltweit, das jedes Jahr von rund 3 Millionen Gästen besucht wird - die Kieler Woche.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 06.06. Anreise - Amsterdam - Lelystad

Nach der Einschiffung in Amsterdam am späten Nachmittag werden Sie mit einem Willkommensgetränk auf der MS „Swiss Ruby“ begrüßt. Das Schiff nimmt am Abend Fahrt auf und die Reise beginnt über das Markermeer in Richtung Lelystad.

2. Tag: 07.06. Lelystad - Sneek - Groningen

In den frühen Morgenstunden legt Ihr Schiff ab, fährt über das IJsselmeer und erreicht Sneek am Vormittag. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtführung* teilzunehmen. Gegen Mittag geht die Reise nach Groningen, wo Sie am Abend ankommen.

3. Tag: 08.06. Groningen - Leer

Während eines Stadtrundganges* erleben Sie Groningen, die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Norden von Holland. Eine bunte Stadt mit einem großen Angebot an Kultur und mit schönen historischen Baudenkmälern. Sie verlassen die Stadt am Nachmittag und fahren über den Ems-Kanal und die Ems bis nach Leer, dem Liegeplatz für die heutige Nacht.

4. Tag: 09.06. Leer - Meyer-Werft Papenburg

Nehmen Sie an dem Ausflug zur Meyer-Werft Papenburg* teil und erleben hautnah wie die größten Luxus-Passagierschiffe der Welt entstehen. Bei der Führung können Sie den Werftarbeitern „über die Schulter schauen" und werden mit interessanten Informationen rund um die Werft und die Schiffe versorgt. Sie verlassen Leer gegen Mittag und Ihr Schiff fährt über Ems und den Küstenkanal nach Kampe.

5. Tag: 10.06. Kampe - Oldenburg

Sie erreichen gegen Mitternacht Kampe und liegen dort bis zum Morgen, bevor die Fahrt weiter geht. Sie erreichen Oldenburg und haben die Möglichkeit, an einem Rundgang* durch die Universitätsstadt und drittgrößte Stadt Niedersachsens teilzunehmen. Am Nachmittag bleibt Ihnen noch ein wenig Zeit, Oldenburg zu erkunden, bevor das Schiff in Fahrt auf nimmt in Richtung Bremerhaven.

6. Tag: 11.06. Bremerhaven - Bremen

Kurz nach Mitternacht erreichen Sie Bremerhaven und können am Vormittag die maritime Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtführung kennen lernen. Gegen Mittag legt die MS „Swiss Ruby" wieder ab und fährt über die Weser ins Landesinnere nach Bremen.

7. Tag: 12.06. Bremen - Minden

Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, ist Ihr Schiff bereits unterwegs. Nutzen Sie heute die Annehmlichkeiten an Bord der MS „Swiss Ruby" und genießen Sie die Aussicht entlang der Weser auf die weiten Felder, grünen Wiesen sowie kleinen und größeren Ortschaften, an denen Sie vorbeikommen. Die Weser ist der einzige Strom, der nur inländisches Einzugsgebiet besitzt. Sie beginnt am Zusammenfluss von Fulda und Werra und führt bis zur Mündung nach Bremerhaven.

8. Tag: 13.06. Minden - Hannover Vahrenwald

Sie verlassen Minden in den Morgenstunden und reisen auf dem Mittellandkanal nach Hannover Vahrenwald, welches Sie am Vormittag erreichen. Nehmen Sie doch an einer Stadtführung durch Hannover*, der Hauptstadt Niedersachsens, teil und lernen die Geschichte dieser Großstadt kennen. Das Neue Rathaus wurde erst 1913 eröffnet und zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Vielleicht entdecken Sie auch den sogenannten Roten Faden, der viele Sehenswürdigkeiten in Hannover miteinander verbindet und sich durch die Innenstadt zieht. Ihr Schiff fährt am späten Nachmittag weiter über den Mittellandkanal und den Elbe-Seitenkanal in Richtung Uelzen.

9. Tag: 14.06. Uelzen - Lüneburg

Sie haben heute die Möglichkeit an einem Ausflug nach Lüneburg* teilzunehmen. Die Salz- und Hansestadt Lüneburg verfügt über eine der schönsten Altstädte Deutschlands mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie das historische Rathaus, den Alten Kran und den Wasserturm. Am Nachmittag geht die Reise weiter und führt über die Elbe in Richtung Hamburg.

10. Tag: 15.06. Hamburg - Brunsbüttel

Entdecken Sie diese Metropole und zweitgrößte Stadt Deutschlands bei einer Stadtrundfahrt* und entdecken Sie Sehenswürdigkeiten, wie die bekannte Elbphilharmonie, den maritimen Hafen oder den kultigen Kiez. Während des Abendessens reisen Sie die Elbe weiter in Richtung Brunsbüttel, das Sie am späten Abend erreichen.

11. Tag: 16.06. Brunsbüttel - Kiel

Ihr Schiff nimmt am Morgen Fahrt auf und Sie reisen auf dem Nord-Ostsee-Kanal bis nach Kiel. Am frühen Nachmittag legt die MS „Swiss Ruby" in der Hafenstadt an und Sie können an der Stadtführung* teilnehmen, um sich einen Überblick über die Stadt und den Hafen zu machen, denn ab dem 17.06. beginnt die Kieler Woche.

12. Tag: 17.06. Kiel - Kieler Woche

Heute steht Ihnen der gesamte Tag für den individuellen Besuch der Kieler Woche zur Verfügung. Erleben Sie das größte Hafenfest Europas, das jährlich stattfindet und bereits seit Ende des 19. Jhs. ausgetragen wird. Das Hauptaugenmerk der Veranstaltung sind die Segelsportwettbewerbe, es gibt jedoch auch ein umfangreiches Programm mit Bühnen, Ständen und Kulturveranstaltungen. Genießen Sie am letzten Abend an Bord das Kapitänsdinner mit Sektempfang.

13. Tag: 18.06. Ausschiffung - Rückreise

Am Morgen heißt es Abschied nehmen von Ihrem Hotelschiff, der MS „Swiss Ruby“. Nach der Ausschiffung treten Sie die Heimreise an.

Ausflugsprogramm

Alle Ausflüge mit deutschsprachiger Reiseleitung und ggf. mit Busbegleitung.

Sneek

Erfahren Sie mehr über diese Kleinstadt und das Wassertor, dem Wahrzeichen dieser niederländischen Stadt. 20,- EUR p. P.

Groningen

Während eines Stadtrundganges erleben Sie Groningen - eine bunte Stadt mit historischen Baundenkmälern.20,- EUR p. P.

Meyer-Werft Papenburg

Bei einer Führung werden Sie mit interessanten Informationen rund um die Werft und die Luxus-Schiffe versorgt.43,- EUR p. P.

Oldenburg

Bei einem Spaziergang berichtet Ihnen ein Stadtführer über die Geschichte zum Alten Stadthafen in Oldenburg.20,- EUR p. P.

Bremerhaven

Ein Rundgang führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt Bremerhaven.20,- EUR p. P.

Hannover

Erfahren Sie historische Kuriositäten, Merkwürdiges und Sagenhaftes aus der Stadtgeschichte von Hannover.39,- EUR p. P.

Ausflug Lüneburg

Bei diesem Rundgang lernen Sie das historische Rathaus und den Platz am Sande mit seinen schönen Giebelhäusern der Backsteingotik kennen.39,- EUR p. P.

Hamburg

Elbphilharmonie, Speicherstadt, Hafen, Elbtunnel, Kiez, Schanze - Bestaunen Sie die Schönheit und Vielfalt der Hansestadt. 39,- EUR p. P.

Kiel

Lernen Sie die Hafenstadt Kiel mit seiner historischen Altstadt und der maritimen Atmosphäre bei einem Rundgang kennen.20,- EUR p. P.

Summe der einzelnen Ausflüge:260,- EUR p. P.

Ausflugspaket zum Vorzugspreis:221,- EUR p. P.

Amsterdam-Kiel
MS Swiss Ruby

13 Tage

1 möglicher Termin
ab 2612,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
06.06. - 18.06.2023
13 Tage
2-Bett-Kabine außen (Hauptdeck)
2
Vollpension

ab 2712,00 €


06.06. - 18.06.2023
13 Tage
2-Bett-Kabine außen achtern (Hauptdeck)
2
Vollpension

ab 2612,00 €


06.06. - 18.06.2023
13 Tage
Einzelkabine außen (Hauptdeck)
1
Vollpension

ab 3227,00 €


06.06. - 18.06.2023
13 Tage
2-Bett-Kabine außen (Oberdeck)
2
Vollpension

ab 2996,00 €


06.06. - 18.06.2023
13 Tage
2-Bett-Kabine außen achtern (Oberdeck)
2
Vollpension

ab 2876,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflugspaket
221,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!