Märchenstraße
Merkliste

Märchenstraße

Die Heimat der Gebrüder Grimm

Nächster Termin: 26.05. - 30.05.2022 (5 Tage)

Baunatal - Wilhelmshöhe - Kassel - Bad Karlshafen - Hofgeismar - Frau-Holle-Land - Melsungen - Hann. Münden

Die Deutsche Märchenstraße führt von Hanau, dem Geburtsort der Grimms, bis an die Nordsee nach Bremen. Malerische Landschaften, die manche Fantasie beflügeln und sagenhafte Orte, die ihre ganz eigene Geschichte erzählen - das ist der Stoff, aus dem Märchen sind. Wundervoll sind auch die Eindrücke, die auf Sie warten, wenn Sie sich auf die Deutsche Märchenstraße vom „Frau-Holle-Land“ über Kassel, Fritzlar nach Bad Wilhelmshöhe begeben. Hier in der Region lebten und wirkten die Gebrüder Grimm, die uns einen wahrlich märchenhaften Schatz hinterlassen haben.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Baunatal

Am Morgen erfolgt die Anreise über Bundesautobahnen bis nach Baunatal. Ihr Hotel heißt Sie für die nächsten 4 Übernachtungen herzlich willkommen.

2. Tag: Kassel - Fritzlar

Heute lernen Sie Kassel bei einer Stadtrundfahrt kennen. Nicht nur der weltweit einmalige Bergpark Wilhelmshöhe mit der bekannten Herkules-Statue, dem Wahrzeichen der Stadt, wird Sie begeistern. Anschließend fahren Sie weiter über Bad Emstal nach Fritzlar. Mittelalterliche Gassen, der schöne Dom, gotische Steinhäuser und romantisches Fachwerk prägen das Stadtbild der 1.300 Jahre alten Stadt.

3. Tag: Märchenschlösser und Fachwerk

Heute begeben Sie sich auf die Spuren der bekanntesten Märchenprinzessinen. Nach einem kurzen Halt am Renaissanceschloss Wilhelmstal fahren Sie zur Sababurg, die gern als Dornröschenschloss bezeichnet wird. Die reizvolle Barockstadt Bad Karlshafen mit dem inmitten der Stadt künstlich angelegten Hafenbecken, lernen Sie bei einem kleinen Rundgang näher kennen. Weiter geht es durch den Reinhardswald und vorbei an der Trendelburg, dem sogenannten Rapunzelschloss, bis zur Dornröschenstadt Hofgeismar, die Sie bei einem kleinen Bummel entdecken.

4. Tag: „Frau-Holle-Land“

Sie begeben sich heute auf eine abwechslungsreiche Rundfahrt durch das „Frau-Holle-Land“. Zunächst besuchen Sie Melsungen. In der romantischen Fachwerkstadt fügen sich über 400 liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser zu einem harmonischen Ensemble zusammen. Weiter geht es über Hessisch Lichtenau zur höchsten Erhebung der Region, zum „Hohen Meißner“. Sie entdecken zudem Witzenhausen im lieblichen Werratal, welches als das größte Kirschanbaugebiet Europas bekannt ist. Im Anschluss fahren Sie entlang der Weser bis in die Dreiflüssestadt Hann. Münden. Hier, wo sich Fulda und Werra zur Weser vereinen, werden Sie von der historischen Altstadt mit seinen Fachwerhäusern, dem Welfenschloss und dem ehrwürdigen Rathaus begeistert sein.

5. Tag: Rückreise

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil ***S

…ist das in Baunatal gelegene 3-Sterne Superior GenoHotel. Das moderne Haus verfügt über 153 komfortable Zimmer, welche mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Flat-TV, Telefon und Balkon ausgestattet sind. Weiterhin gehören ein Restaurant, ein Bistro, kostenfreies WLAN, ein Lift und eine Sauna mit kleinem Fitnessraum zu den Annehmlichkeiten des Hotels.

Buchungspaket
26.05. - 30.05.2022
5 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 559,00 €


26.05. - 30.05.2022
5 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 499,00 €


26.05. - 30.05.2022
5 Tage
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 499,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
30.09. - 04.10.2022
5 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 559,00 €


30.09. - 04.10.2022
5 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 499,00 €


30.09. - 04.10.2022
5 Tage
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 499,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!