Metropolen der Ostsee
Merkliste

Metropolen der Ostsee

Zu Besuch bei Zaren, Königen & Kaufleuten

Nächster Termin: 07.06. - 17.06.2022 (11 Tage)

Kiel - Gdansk - Klaipeda - Riga - Stockholm - Helsinki - St. Petersburg - Tallinn - Kiel

An einem milden Sommertag gleitet MS „Ocean Majesty“ von Kiel durch die schöne Förde zu den Höhepunkten der malerischen Bernsteinküste. Entdecken Sie mit uns die Hanseschätze in Tallinn, Riga und Danzig sowie die königliche Pracht in Stockholm! Im Zarenerbe St. Petersburg liegt die MS „Ocean Majesty“ über Nacht und gibt Ihnen noch mehr Zeit für einzigartige Erlebnisse. Die weltberühmte Eremitage und der prachtvolle Katharinenpalast sind hier nur einige wenige Highlights. Auf dieser Reise wollen wir Ihnen nur das Beste bieten. Kommen Sie mit uns an Bord!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 07.06. Anreise Kiel

Der Transfer bringt Sie am Morgen nach Kiel und Sie gehen an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes MS „Ocean Majesty“, Abfahrt am Nachmittag. Hier erleben Sie die kommenden Tage eine Kreuzfahrt der Extraklasse - mit allen Vorzügen eines kleinen Schiffes. Es steht für Genuss, modernen Komfort, Erholen und Erleben sowie herzliche Gastlichkeit und liebevollen Service. Die MS „Ocean Majesty" vermittelt dabei eine Atmosphäre der Vertrautheit und freundliches Ambiente.

2. Tag: 08.06. Gdansk - Polen

Herzlich Willkommen in Ostpommern! Die Stadt an der Danziger Bucht im Norden von Polen wird Sie mit ihren prachtvollen Sehenswürdigkeiten wie dem Rechtstädtischen Rathaus, der Marienkirche und dem Neptunbrunnen bestimmt begeistern. Sie werden außerdem über die beindruckenden Bürgerhäuser staunen sowie über die Speicherstadt, denn Gdansk wurde nach der Zerstörung im 2. Weltkrieg sorgfältig wieder aufgebaut.

3. Tag: 09.06. Klaipėda - Litauen

Klaipėda ist die älteste Stadt Litauens. Gegründet wurde die drittgrößte Stadt des Landes im Jahre 1252 unter dem Namen „Memel“, denn hier fließen deutsche und litauische Geschichte zusammen. Sehenswert ist der Theaterplatz mit dem berühmten „Ännchen von Tharau“-Denkmal, das alte Postamt und die liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser in der Altstadt. Ein Ausflug zur Kurischen Nehrung, die Landzunge zwischen dem Kurischen Haff und der Ostsee, ist ein faszinierendes, landschaftliches Erlebnis. Fischerhäuschen, bis 60 m hohe Sanddünen, dichte Wälder und die tiefblaue Ostsee - die kleine Halbinsel ist einen Ausflug wert.

4. Tag: 10.06. Riga - Lettland

Lernen Sie mit uns diese charmante Stadt mit den vielen Gesichtern kennen - Riga! Hanseatische, moderne und Jugenstil-Einflüsse prägen die alte Handelsstadt, die neben einer beeindruckenden Silhouette auch eine mittelalterliche Altstadt sowie zahlreiche architektonische Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Dazu zählen u. a. die Petrikirche mit ihrem 123 m hohen, spitzen Turm und der Dom, der als größter Sakralbau Lettlands gilt und die berühmte Orgel mit 7.000 Pfeifen beherbergt. 1998 wurde die malerische und sehenswerte Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

5. Tag: 11.06. Stockholm - Schweden

Heute erleben Sie in Stockholm eine der schönsten Hafeneinfahrten weltweit. Auf Ihrer MS „Ocean Majesty“ schwimmen Sie vorbei an tausenden kleinen Schäreninseln, welche Ihnen einen unvergesslichen Empfang bereiten. Die Hauptstadt Schwedens wurde auf 14 Felseninseln erbaut und liegt wahrhaft prachtvoll zwischen Ostsee und Mälarsee. Im Stadtzentrum können Sie das imposante Opernhaus und das beeindruckende Nationalmuseum entdecken. Das Vasa-Museum beherbergt einen einmaligen Schatz: die Vasa, ein fast vollständig restauriertes, historisches Kriegsschiff aus dem 17. Jh. Auf dem Weg zum mittelalterlichen Stadtkern laden unzählige Cafés und Restaurants zu köstlichen Verschnaufspausen ein.

6. Tag: 12.06. Helsinki - Finnland

Finnlands charmante Hauptstadt ist immer einen Besuch wert. Hier, wo Sie zahlreiche Zeugnisse der bewegten Vergangenheit der Stadt noch überall entdecken können, begegnet Ihnen ein unverwechselbares skandinavisches Flair. Trotz der vielen Gegensätze ist Helsinki angenehm unaufgeregt und bodenständig. Erst nachdem Finnland unter russische Herrschaft fiel, gewann die Stadt als Hauptstadt an Bedeutung und spätestens seit Finnlands Unabhängigkeit im Jahre 1917 ist Helsinki das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum.

7. Tag: 13.06. St. Petersburg - Russland

Die Liste der weltberühmten Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg ist schier endlos. Ob Blutskirche, Eremitage oder St.-Isaak-Kathedrale - egal wohin Ihr Auge blicken wird, überall kann man imposante Paläste entlang der Newa bestaunen. Die nördlichste Millionenstadt Europas ist ein beliebter Anziehungspunkt für Besucher aus der ganzen Welt. Die beliebteste Sehenswürdigkeit ist sicherlich die Eremitage, eines der größten und bedeutensten Museen der Welt. Und selbst im Untergrund weiß diese beeindruckende Stadt zu glänzen. Eine Besichtigung der Metrostationen gleicht dem Besuch prunkvoller Paläste. Vor den Toren St. Petersburgs erwarten Sie der Katharinenpalast mit dem Nachbau des weltberühmten Bernsteinzimmers sowie dem Peterhof mit seinen beeindruckenden Fontänen inmitten einer prachtvollen Parkanlage.

8. Tag: 14.06. St. Petersburg - Russland

Da es schier unmöglich ist, das prächtige St. Petersburg an nur einem Tag zu erleben, geben wir Ihnen die Chance, diese wunderschöne Stadt am heutigen Tag nochmals aus nächster Nähe zu betrachten. Dafür liegt Ihr Kreuzfahrtschiff die Nacht über im Hafen, wo Sie sich auf einen weiteren Tag voller Höhepunkte vorbereiten können. Die Entwürfe für das architektonisch wie künstlerisch vollkommene St. Petersburg stammen vom italienischen Architekten und Städtebauer Rezzini. Allerdings haben Katharina II. und deren Nachfolger die reichen Schätze persönlich zusammen getragen - alle russischen Zaren waren leidenschaftliche Kunstsammler.

9. Tag: 15.06. Tallinn - Estland

Die baltische Metropole am finnischen Meerbusen lernen Sie am heutigen Tag kennen. Mehr als andere Städte konnte sich Tallin, das ehemalige Reval, sein mittelalterlich-hanseatisches Gesicht bewahren. Auf dem Domberg befinden sich die eindrucksvolle Domkirche zu St. Marien und die orthodoxe Alexander-Newski-Kathedrale, in der Unterstadt der imposante Rathausplatz mit dem Rathaus aus dem 13. Jh. sowie der ältesten noch betriebenen Apotheke Europas seit 1442.

10. Tag: 16.06. Erholung auf See

Dieser Tag steht nochmal ganz im Sinn der Erholung. Lassen Sie die gesammelten Eindrücke dieser unvergesslichen Reise in aller Ruhe auf sich wirken und gestalten Sie Ihren Tag auf See ganz nach Ihrem Geschmack!

11. Tag: 17.06. Kiel - Ausschiffung - Rückreise

Metropolen der Ostsee ab/bis Kiel

Fahrplan und Ausflüge

Bitte beachten Sie die Anmerkungen zu den Ausflügen unter dem Punkt „Hinweise“

Tag Hafen Ankunft Abfahrt Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten
1. Tag Kiel 15:00 Einschiffung ab ca. 12:00 Uhr
2. Tag Gdansk 15:00 22:30 HT Stadtrundfahrt Gdansk
3. Tag Klaipėda 08:30 15:30 HT Kurische Nehrung
HT Stadtrundfahrt Klaipėda & ein Stück deutsche Geschichte
4. Tag Riga 10:00 15:00 HT Riga Panoramafahrt
HT Stadtrundfahrt Riga mit Altstadtrundgang
5. Tag Stockholm 09:00 18:00 HT Stadtrundfahrt Stockholm
HT Königsschloss Drottningholm
6. Tag Helsinki 12:00 18:30 HT Stadtrundfahrt Helsinki
HT Helsinki & Porvoo
7. Tag St. Petersburg 10:00 HT Stadtrundfahrt St. Petersburg mit Peter-Paul-Festung
A Klassisches Ballett
A Abendliche Kanalfahrt
8. Tag St. Petersburg 18:30 GT Zarenresidenz Peterhof & Bernsteinzimmer
HT Eremitage - Kunstmuseum von Welt
HT Bernsteinzimmer im Katharinenpalast
9. Tag Tallinn 09:00 15:00 HT Stadtrundfahrt Tallinn mit Alstadtrundgang & Domberg
HT Tallinn Panoramafahrt
10. Tag Erholung auf See
11. Tag Kiel 09:00 Ausschiffung
GT = ganztags; HT = halbtags, A = Abendausflug

Buchungspaket
07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 1a)
2
Vollpension

ab 1929,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 1b)
2
Vollpension

ab 2029,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 2)
2
Vollpension

ab 2129,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine innen (Kategorie 3)
2
Vollpension

ab 2229,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 4)
2
Vollpension

ab 2429,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 5)
2
Vollpension

ab 2579,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6a)
2
Vollpension

ab 2679,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6b)
2
Vollpension

ab 2779,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 8)
2
Vollpension

ab 2929,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9a)
2
Vollpension

ab 3029,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9b)
2
Vollpension

ab 3129,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
Einzelkabine innen (Kategorie 3)
1
Vollpension

ab 2979,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
Einzelkabine außen (Kategorie 7)
1
Vollpension

ab 3529,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
Einzelkabine außen (Kategorie 9a)
1
Vollpension

ab 3879,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 10)
2
Vollpension

ab 3279,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 11)
2
Vollpension

ab 3579,00 €


07.06. - 17.06.2022
11 Tage
2-Bett-Kabine außen (Kategorie 12)
2
Vollpension

ab 3979,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!