Montenegro Albanien
Merkliste

Montenegro & Albanien

Zwei bezaubernde Juwelen an der Adria!

Nächster Termin: 07.06. - 14.06.2022 (8 Tage)

Tirana - Bar - Budva - Cetinje - Kotor - Perast - Kloster Ostrog - Skutarisee - Shkodër - Kruja - Berat

Entdecken Sie mit uns die geheimnisvollen Balkan-Länder Montenegro & Albanien! Tauchen Sie ein in die Geschichte historisch bedeutsamer Städte und lassen Sie sich von der wunderschönen Küste, malerischen Buchten und Stränden, unberührten Berglandschaften sowie wild-romantischen Tälern verzaubern! Kulturelle Vielfalt und die gastfreundlichen Menschen bieten Ihnen einen interessanten Einblick in die Lebensweise am Balkan. Erleben Sie die 2 Juwelen an der Adria, die fernab vom Massentourismus ein echter Geheimtipp in Europa sind und ein unvergessliches Urlaubserlebnis garantieren!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 07.06. Anreise - Tirana

Heute erfolgt die individuelle Anreise oder Sie nutzen den PTI-Haustürservice zum Flughafen Rostock-Laage, von wo aus Sie nach Tirana in Albanien fliegen. Anschließend erwartet Sie bereits Ihre örtliche, deutschsprachige Reiseleitung und es erfolgt der Transfer in Ihr Hotel in Tirana für die kommende erste Übernachtung.

2. Tag: 08.06. Tirana – Bar – Budva

Nach dem Frühstück entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung die Landeshauptstadt Albaniens, Tirana. Während einer informativen Stadtrundfahrt lernen Sie u.a. den Skanderbek-Platz mit seinen italienischen Prachtbauten und den ehemaligen Amtssitz von Envher Hoxher, dem früheren Ministerpräsidenten Albaniens, kennen. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt zur montenegrinischen Grenze bis zur Stadt Bar. Die Altstadt liegt am Fuße des Rumija Gebirges und wird von der über ihr thronenden Burg bewacht. Hierher ins Hinterland waren die ursprünglich an der Küste lebenden Bewohner aus Angst vor Pirateneinfällen gezogen. Sie besichtigen die historische Stadt Stari-Bar. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Budva für die nächsten 4 Nächte.

3. Tag: 09.06. Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast

Heute verlassen Sie die Küste, um auf einer der schönsten Straßen des Landes den Blick auf die Bergwelt Montenegros schweifen zu lassen. Immer wieder entdecken Sie kleine Buchten mit traumhaften Stränden. Sie besuchen zudem die alte Hauptstadt Montenegros, Cetinje. Alte Botschaftsgebäude erzählen die Geschichte eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Danach fahren Sie an der spektakulären Bergstraße entlang des Lovcen Nationalparks in das Dorf Njegusi. Hier haben Sie Gelegenheit den berühmten und wohlschmeckenden Schinken zu probieren. Nach einer atemberaubenden Talfahrt erreichen Sie den bekannten Fjord von Kotor und die Barockstadt Perast. Von hier aus setzt ein Schiff zur Klosterinsel Maria am Felsen über und Sie besuchen die kleine hübsche Kirche, die auf der Insel thront. Weiter geht die Fahrt zur UNESCO-Stadt Kotor, die Sie während eines Stadtrundgangs näher kennenlernen.

4. Tag: 10.06. Budva

Sie starten heute mit einem Spaziergang durch Budva. Die Stadt liegt auf einer kleinen Halbinsel und wurde in früheren Zeiten von den Venezianern als auch von den Habsburgern regiert. Heute präsentiert sie sich in schönem, neuem Glanz. Danach findet für Sie eine entspannte Bootsfahrt zur Insel Sveti Nikolaus und Sveti Stefan statt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: 11.06. Kloster Ostrog – Skutarisee

Morgens fahren Sie zum Kloster Ostrog, die letzte Ruhestätte des heiligen Danilo, einem der wichtigsten Heiligen der serbisch-orthodoxen Kirche. Wie ein Vogelnest in die Felsen gebaut, erwartet Sie einer der imposantesten Sakralbauten des Landes. Während der Führung entdecken Sie unzählige Schätze des Mittelalters. Danach geht es zum größten See des Balkans, dem Skutarisee. Wir nehmen Sie mit auf eine Schiffsfahrt und Sie entdecken u.a. das „Alcatraz“ von Montenegro, eine verlassene Gefängnisinsel mitten auf dem See. Mit Köstlichkeiten und Getränken werden Sie an Bord verwöhnt.

6. Tag: 12.06. Shkodër – Kruja – Durrës

Ihr Weg führt Sie mit gepackten Koffern zur albanischen Grenze und in die Stadt Shkodër, die Sie während einer informativen Führung kennenlernen. Im Anschluss besuchen Sie die mächtige Festung Rozafa. Sie fahren weiter nach Kruja, die Stadt des Nationalhelden Skanderbek. Vor Ort besuchen Sie die Festung und das Nationalmuseum Kruja. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Durrës für die nächsten 2 Nächte.

7. Tag: 13.06. Berat – Apollonia

Heute geht die Fahrt in die UNESCO-Stadt Berat, auch „Stadt der 1.000 Fenster“ genannt. Sie besichtigen die Festung, die heute noch bewohnt ist. Am Nachmittag fahren Sie zu den Ausgrabungsstätten von Apollonia, der antiken Stadt, des Gottes Apollon. Das Areal ist gut erhalten und vermittelt eindrucksvoll, wie mächtig diese Stadt einst gewesen war.

8. Tag: 14.06. Rückreise

Ihr Transfer bringt Sie zum Flughafen Tirana. Von hier erfolgt der Rückflug nach Rostock-Laage und anschließend individuelle Heimreise oder Haustürservice.

Hotel

Ihre Urlaubsdomizile

Das 4-Sterne Hotel Montenegro Beach liegt direkt am hoteleigenen Strand in Budva. Die 168 modernen und klimatisierten Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Minibar, Safe, kostenfreiem WLAN sowie einem Balkon ausgestattet und sind mit Lift zu erreichen. Das Restaurant empfängt Sie mit montenegrinischen Spezialitäten. Der Hotelstrand verfügt über Liegestühle und Sonnenschirme, die Sie kostenfrei nutzen können. Entspannen Sie gerne an einem der 3 Außenpools, dem beheizten Innenpool oder im großen Wellnessbereich mit Dampfbad, Saunen und Whirlpools. Im Hotel erwartet Sie zudem ein eigener Nachtclub.

Für Ihre weiteren Überanchtungen buchen wir Hotels der 4-Sterne-Landeskategorie, die in der Regel über ein Restaurant, eine Bar, WLAN sowie einen Lift verfügen. Die Zimmer der Hotels sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet und verfügen darüber hinaus meist über Telefon, TV und Safe. Die Touristensteuer ist bereits in allen Hotels inklusive.

Buchungspaket
07.06. - 14.06.2022
8 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1566,00 €


07.06. - 14.06.2022
8 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1398,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!