Nizza
Merkliste

Nizza

Eine Stadt, die das Herz höher schlagen lässt

Nächster Termin: 28.09. - 05.10.2022 (8 Tage)

Nizza - Grasse - Wolfsschlucht - Gourdon - Esterel-Gebirge - St. Maxime

Nizza wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Im September und Oktober bleibt es in Nizza noch angenehm warm. Kommen Sie mit uns an die Riviera und überzeugen Sie sich selbst vom milden Klima! Sie können die Seele am weißen Strand der „Südsee-Perle“ baumeln lassen oder die Zeit ausgiebig zum Bummeln, Genießen und Entdecken nutzen, sowie sich von der Qualität des französischen Weins überzeugen. Außerdem bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm in die umwerfende Umgebung, ein besonderer Wohlfühl-Urlaub für jeden Geschmack!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 28.09. Anreise - Raum Feldkirch

Abfahrt am Morgen bis in den Raum Feldkirch zur ersten Übernachtung.

2. Tag: 29.09. Nizza

Die Fahrt führt Sie durch die Hochgebirgswelt der französischen Alpen. Sie erreichen Nizza für 5 Übernachtungen.

3. Tag: 30.09. Nizza

Sie lernen Nizza während einer professionellen Stadtführung kennen. Gesäumt von luxuriösen Bauten ist die Promenade Anglais die Hauptsehenswürdigkeit. Die engen Altstadtgässchen laden zum Bummeln ein. Der atemberaubende Ausblick vom Schlosshügel ist jeden Schritt wert.

4. Tag: 01.10. Freizeit - Grasse - Wolfsschlucht

Freizeit oder Ausflug ins Hinterland (fakultativ)! In Grasse - Welthauptstadt des Parfums und Schauplatz der berühmten Erzählung von Patrick Süskind - werden Sie in einer Parfumfabrik in das Geheimnis der Düfte eingeweiht. Einer der bekanntesten Gärten der Gegend ist „Jardin des Plantes“ und bietet einen grandiosen Ausblick über Altstadt und Meer. Danach fahren Sie durch die Gorges du Loup, Wolfsschlucht, in das Bergdorf Gourdon.

5. Tag: 02.10. Freizeit - Esterel-Gebirge

Freizeit oder Ausflug Esterel-Gebirge (fakultativ)! Sie unternehmen eine beschauliche Bootsfahrt ab St. Maxime in die Bucht von Saint Tropez. Hier liegt Port-Grimaud, das kleine französische Venedig im mediterranen Stil der 1960er Jahre. Danach machen Sie einen Abstecher ins Esterel-Gebirge. Natur wie aus dem Bilderbuch: Rote Polypherfelsen, die sich zerklüftet und ausgewaschen ins Mittelmeer schieben und von tiefen Schluchten durchzogen werden.

6. Tag: 03.10. Freizeit

Heute steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung, um z. B. am weißen Sandstrand baden zu gehen oder Sie decken sich in der großen Markthalle mit französischen Spezialitäten ein.

7. Tag: 04.10. Raum Südtirol/Tirol

Sie verlassen Nizza in Richtung Österreich zur letzten Übernachtung im Raum Südtirol/Tirol.

8. Tag: 05.10. Rückreise

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil***

Das 3-Sterne-Hotel Ibis Styles Nice Vieux Port liegt zentral zwischen Altstadt und dem Hafen Nizzas. Die modernen, klimatisierten Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und kostenfreiem WLAN. Das Hotel bietet eine kleine Bar und Lift. In unmittelbarer Nähe befinden sich mehrere Restaurants und Geschäfte. Das zusätzlich buchbare Abendessen wird in einem hotelnahen Restaurant serviert.

Buchungspaket
28.09. - 05.10.2022
8 Tage
Einzelzimmer
1
Frühstück

ab 1164,00 €


28.09. - 05.10.2022
8 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 1389,00 €


28.09. - 05.10.2022
8 Tage
Doppelzimmer
2
Frühstück

ab 839,00 €


28.09. - 05.10.2022
8 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1064,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflug Grasse/Wolfsschlucht
35,00 €
Ausflug Esterel-Gebirge
48,00 €
Ausflugspaket (2 Ausflüge)
75,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!