Merkliste

Nordholland - Friesland

Auf den Spuren friesischer Geschichte ...

Amsterdam - Hoorn - Enkhuizen - Den Helder - Insel Texel - IJsselmeer - Stavoren - Friesland - Amsterdam

Unsere Kreuzfahrt bringt Ihnen die reiche Geschichte Noord-Hollands näher, die bis heute vielerorts sichtbar ist, wie z.B. in den malerischen Städten Hoorn und Enkhuizen am IJsselmeer. Die Insel Texel ist mit ihrem 30 km langen Sandstrand und ihren sieben Dörfern eine beliebte Nordseeinsel. Im südlichen Teil von Friesland liegt die älteste Stadt Stavoren. Der Aufenthalt in Amsterdam inklusive einer Grachtenfahrt rundet die schönen Tage an Bord der MS „Rigoletto“ ab. Der Ihnen vertraute Reisebus mit versiertem Fahrer begleitet Ihr Schiff während der gesamten Reise.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 20.06. Anreise - Amsterdam - Hoorn

Am frühen Morgen erfolgt die Anreise nach Amsterdam und am späten Nachmittag gehen Sie an Bord der MS „Rigoletto“. Der Kapitän heißt Sie mit einem Empfangscocktail willkommen. Ihr Hotelschiff legt ab und fährt nach Hoorn.

2. Tag: 21.06. Hoorn - Enkhuizen - IJsselmeer

Hoorn*, die an einer Bucht des IJsselmeeres gelegene frühere Hauptstadt Westfrieslands, wurde im 14. Jh. als Kaufmannssiedlung gegründet und erhielt 1356 Stadtrecht.

Die Blütezeit fiel in das 16. Jh., als die Stadt zum wichtigsten Hafen der Zuidersee aufstieg. Während des Mittagessens legt das Schiff ab und erreicht Enkhuizen am IJsselmeer zwei Stunden später. Enkhuizen* ist von zahlreichen Grachten durchzogen und gilt als eine der schönsten Städte der Niederlande.

Auch hier haben Sie die Möglichkeit, an einem professionell geführten Stadtrundgang teilzunehmen oder Sie entdecken Enkhuizen „auf eigene Faust“. Die MS „Rigoletto“ geht hier über Nacht vor Anker.

3. Tag: 22.06. Enkhuizen - IJsselmeer - Den Helder - Insel Texel

Am Morgen fährt das Schiff weiter in Richtung der Insel Texel und erreicht gegen Mittag Den Helder.

Ihr Reisebus sowie eine professionelle Reiseleitung erwarten Sie zum Ausflug auf die Insel Texel*. Von Den Helder setzen Sie zunächst mit einer Fähre (Fahrt 20 Minuten) über. Sie lernen u.a. den knallroten Leuchtturm im Norden an einem der breitesten Strände der Insel sowie Den Burg, das 600 Jahre alte Zentrum der Insel Texel, kennen.

Zum Abendessen sind Sie wieder an Bord Ihres Hotelschiffes und haben anschließend Zeit zu einem abendlichen Spaziergang durch Den Helder.

4. Tag: 23.06. Den Helder - IJsselmeer - Stavoren/Friesland

Am Morgen fährt das Schiff über das IJsselmeer und erreicht am frühen Nachmittag den am Ostufer gelegenen Ort Stavoren*. Stavoren entstand um das Jahr 900 an einem Wasserlauf, erlangte zwischen 1058 und 1068 Stadtrechte und ist somit die älteste der elf friesischen Städte. Das Schiff liegt über Nacht in Stavoren.

5. Tag: 24.06. Stavoren - IJsselmeer - Amsterdam

Am frühen Morgen fährt die MS „Rigoletto“ über das IJsselmeer und das Markermeer in Richtung Amsterdam.

Hier steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, Amsterdam* bei einer professionellen Stadtrundfahrt mit anschließender Grachtenfahrt, näher kennenzulernen.

Freuen Sie sich am Abend auf das Kapitänsdinner an Bord der MS „Rigoletto“!

6. Tag: 25.06. Amsterdam - Ausschiffung - Rückreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr schwimmendes Hotel, und es erfolgt die Rückreise.

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 0800 1013011