Russland RR Kombi
Merkliste

Höhepunkte Russlands

mit dem „Goldenen Ring“, Moskau & St. Petersburg

Nächster Termin: 21.05. - 04.06.2022 (15 Tage)

Twer - "Goldener Ring" - Moskau - Nowgorod - St. Petersburg - Pskov

Vor Ihnen liegt die ganze Faszination Russlands, das Land der mächtigen Zaren, prunkvollen Kirchen und Klöster, der bunten Zwiebeltürme, herrlichen Plätze und unermesslichen Kunstschätze. Genießen Sie den „Goldenen Ring“ mit seinen altrussischen Städten, wie z. B. Sergijew Possad und Jaroslawl, die von der spannenden Geschichte Russlands erzählen, das pulsierende Moskau mit dem ehrwürdigen Kreml am Roten Platz sowie St. Petersburg, das „Venedig des Nordens“, gerade einmal 300 Jahre alt. Lassen Sie sich begeistern von diesem abwechslungsreichen Land!

Karte
Reiseverlauf

15-Tage-Busreise

1. Tag: 21.05. Anreise - Warschau

Die Abfahrt erfolgt am frühen Morgen über Bundesautobahnen bis nach Warschau zur ersten Übernachtung.

2. Tag: 22.05. Warschau - Raum Augustów

Nach dem Frühstück lernen Sie die polnische Hauptstadt bei einer Besichtigung kennen. Die sehenswerte Altstadt Warschaus mit dem restaurierten Königsschloss ist als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet. Nach der Stadtführung geht es für die nächste Übernachtung bis in den Raum Augustów.

3. Tag: 23.05. Raum Rēzekne

Ihr heutiger Weg führt Sie durch zwei der drei baltischen Staaten. Sie durchqueren Litauen und beziehen im Raum Rēzekne in Lettland für die kommende Nacht Ihre Zimmer.

4. Tag: 24.05. Twer

An der lettisch-russischen Grenze werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt, die Sie während der nächsten Tage begleitet. Das heutige Ziel ist Twer, das im Mittelalter mit Moskau um die Vormachtstellung buhlte. Nach zwei verheerenden Bränden im 18. Jh. wurde die Stadt im klassizistischen Stil wieder aufgebaut und macht heute auf Besucher einen eher beschaulichen Eindruck.

5. Tag: 25.05. Sergijew Possad - Jaroslawl

Als erste Stadt am „Goldenen Ring“ besuchen Sie Sergijew Possad. Das Dreifaltigkeitskloster, das mit seinen blauen Zwiebeltürmchen schon von Weitem zu sehen ist, zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist eines der bedeutendsten Klöster Russlands. Ihre Fahrt führt Sie weiter in das über 1.000 Jahre alte Jaroslawl. Das Christi-Erlöser-Kloster ist der älteste Bau der Stadt und war eines der Lieblingsklöster von „Iwan dem Schrecklichen“. Übernachtung in Jaroslawl

6. Tag: 26.05. Susdal - Moskau

Auf Ihrem Weg nach Moskau passieren Sie Susdal. Hunderte historische Baudenkmäler warten darauf entdeckt zu werden. Genießen Sie den Aufenthalt in der ältesten und dennoch gut erhaltenen russischen Stadt, bevor es weiter geht nach Moskau. Die Hauptstadt Russlands erwartet Sie am Abend für die nächsten 3 Übernachtungen.

7. Tag: 27.05. Moskau - Metro - Arbat

Roter Platz, Kreml, Bolshoi-Theater, Kaufhaus GUM, Arbat, Basilius-Kathedrale - das sind nur einige der unzähligen Anziehungspunkte Moskaus. Die professionelle Stadtrundfahrt kann Ihnen deshalb „nur“ einen ersten Überblick über das Herz Russlands geben. Besuchen Sie mit uns u. a. die Metro, deren erste Linie 1935 eröffnet wurde und die täglich mehr als 9 Millionen Passagiere befördert. Sie werden begeistert sein von den palastartigen Bahnhöfen, den riesigen Hallen und dem kostbaren Marmor, der hier verbaut wurde.

8. Tag: 28.05. Roter Platz - Kreml - Rüstkammer

Der heutige Tag steht Ihnen für individuelle Erkundungen zur Verfügung. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, an einem Ausflug teilzunehmen (fakultativ): Erleben Sie den berühmten Roten Platz sowie den Kreml - das Symbol für Russland und Sitz des russischen Präsidenten! Außerdem können Sie in der Rüstkammer Schätze bewundern, die Russlands Zaren und Fürsten im Laufe vieler Jahrhunderte angehäuft haben.

9. Tag: 29.05. Nowgorod

Heute müssen Sie sich von Moskau verabschieden. Sie fahren für die nächste Übernachtung Richtung Norden nach Nowgorod, eine der ältesten russischen Städte.

10. Tag: 30.05. Nowgorod - Puschkin - St. Petersburg

Nach dem Frühstück lernen Sie Nowgorod während einer professionellen Führung kennen und verlassen anschließend diese zauberhafte Stadt. Die heutige Etappe führt Sie zunächst vor die Tore St. Petersburgs. Sie besuchen die Zaren-Residenz Puschkin, wo Sie auch die Nachbildung des berühmten Bernsteinzimmers sehen. Anschließend erreichen Sie St. Petersburg, das zu den größten Metropolen Europas gehört. Hier erfolgen die nächsten 2 Übernachtungen.

11. Tag: 31.05. Peter-und-Pauls-Festung - Isaak-Kathedrale - Eremitage

Bei der heutigen Rundfahrt sehen Sie u. a. die durch den goldenen Turm weithin sichtbare Peter-und-Pauls-Festung, wo die russischen Zaren zur letzten Ruhe gebettet sind. Auch die prunkvolle Isaak-Kathedrale, die größte Kirche in St. Petersburg, lohnt einen Besuch.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ können Sie die Eremitage, eines der berühmtesten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt, besuchen (fakultativ). Freuen Sie sich auf unermessliche Schätze!

12. Tag: 01.06. Peterhof – Pskov

Sie besuchen heute zunächst den prunkvoll angelegten Park des Peterhofs. Die ehemalige Sommerresidenz des Zaren, die auch „russisches Versailles“ genannt wird, erwartet Sie mit ihren über 140 Fontänen und Springbrunnen und lädt zum Träumen ein. Anschließend geht es bis nach Pskov, eine der ältesten Städte Russlands, die im 17. Jh. zu einer Festung ausgebaut wurde. Während einer Stadtrundfahrt können Sie den Kreml und die zahlreichen Kirchen und Klöster bewundern. In Pskov erfolgt die nächste Übernachtung.

13. Tag: 02.06. Kaunas

Ihre russische Reiseleitung verabschiedet sich heute von Ihnen. Nachdem Sie die russisch-lettische Grenze passiert haben, fahren Sie bis nach Kaunas für die nächste Übernachtung. Wenn Sie möchten, können Sie nach Ihrer Ankunft die Altstadt von Kaunas individuell erkunden.

14. Tag: 03.06. Raum Toruń

Sie verlassen Litauen am Grenzübergang Kalvarija und fahren durch den östlichen Teil Polens bis in den Raum Toruń/Bydgoszcz, wo die letzte Übernachtung erfolgt.

15. Tag: 04.06. Rückreise

9-Tage-Flugreise

1. Tag: 24.05. Anreise - Moskau - Twer

Individuelle Anreise zum Flughafen nach Berlin. Sie fliegen nach Moskau und werden dort von einer deutschsprachigen Reiseleitung erwartet. Anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel nach Twer für die erste Übernachtung, wo bereits Ihr Reisebus und Ihre PTI-Reiseleitung auf Sie warten.

2. - 8. Tag: 25.05. - 31.05. Bus-Rundreise Russland

analog 5. - 11. Tag der 15-Tage-Busreise

9. Tag: 01.06. Rückreise

Mit einer deutschsprachigen Reiseleitung erfolgt heute der Transfer zum Flughafen St. Petersburg, von wo aus Sie nach Berlin fliegen. Anschließend individuelle Heimreise

Hotel

Ihre Urlaubsdomizile

Für Ihre Rundreise buchen wir gute Mittelklassehotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie, die in der Regel über ein Restaurant für die Verpflegung, eine Bar, WLAN sowie einen Lift verfügen. Die Zimmer der Hotels sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet und verfügen darüber hinaus meist über Telefon, TV und Safe.

Buchungspaket
21.05. - 04.06.2022
15 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 2238,00 €


21.05. - 04.06.2022
15 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1778,00 €


21.05. - 04.06.2022
15 Tage
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 1778,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflug Roter Platz/Kreml/Rüstkammer
65,00 €
Besuch Eremitage
48,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
Buchungspaket
24.05. - 01.06.2022
9 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 2028,00 €


24.05. - 01.06.2022
9 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1698,00 €


24.05. - 01.06.2022
9 Tage
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 1698,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflug Roter Platz/Rüstkammer/Kreml
65,00 €
Besuch Eremitage
48,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!