Merkliste

Südafrika

Traumreise in das Land der guten Hoffnung!

Nächster Termin: 19.10. - 30.10.2021 (12 Tage)

Pretoria - Kruger Nationalpark - Kapstadt - Kap der Guten Hoffnung - Tafelberg - Garden Route - Oudtshoorn - Stellenbosch

Erleben Sie Südafrika hautnah – Sagenhafte Küsten, atemberaubende Panoramen und einzigartige Landschaften entlang der Garden Route. Die unvergleichliche Tierwelt des Landes können Sie im weltberühmten Kruger Nationalpark auf einer Safari aus nächster Nähe beobachten. Hier erleben Sie Afrika äußerst lebendig! Lassen Sie sich verzaubern von der Schönheit der Natur und den geschichtsträchtigen Orten, die durch ihre Unverkennbarkeit lange in Erinnerung bleiben! Ein solches Land voller Gegensätze, welche dennoch völlig im Einklang sind, wird diese Reise für Sie unvergesslich machen.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 19.10. Anreise - Johannesburg

Individuelle Anreise zum Flughafen Berlin oder Hamburg und Nachtflug nach Johannesburg.

2. Tag: 20.10. Johannesburg - Pretoria

Nach der Ankunft werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und beginnen Ihre Rundreise. Die Fahrt geht zunächst in die Hauptstadt Pretoria. Auf einer Stadtrundfahrt wandeln Sie auf den Spuren der Naturvölker über die Überbleibsel der englischen Kolonialzeit bis hin zur Überwindung der Apartheid. Sie besuchen zudem den prunkvollen Regierungssitz. Die heutige Übernachtung erfolgt im Raum Pretoria.

3. Tag: 21.10. Pretoria - Panoramaroute - Kruger Nationalpark

Genießen Sie auf der Fahrt in die Region des Kruger Nationalparks die landschaftlich szenische Panoramaroute zum Blyde River Canyon mit seinen einzigartigen Steinformationen der „Drei Rondavels“, die an traditionelle afrikanische Rundhütten erinnern. An einigen Stellen des 26 km langen Canyons reicht die Schlucht bis zu 800 m in die Tiefe - ein majestätischer Anblick und zurecht einer der meist besuchten Orte in Südafrika. Die nächsten beiden Übernachtungen erfolgen beim Kruger Nationalpark.

4. Tag: 22.10. Kruger Nationalpark

Heute erwartet Sie ein Erlebnis der besonderen Art. Auf einer Jeep-Safari durch den Nationalpark haben Sie mit etwas Glück Gelegenheit, die „Big 5“, also Elefanten, Leoparden, Nashörner, Büffel und Löwen zu bestaunen. Bereits Ende des 19. Jh. hatte der Einwanderer Paul Kruger durch seine Liebe zur Natur die Idee, diesen Teil Südafrikas zu schützen, um ihn für seine Nachwelt zu erhalten. Heute gehört der Nationalpark zu den größten Höhepunkten einer Südafrika-Reise.

5. Tag: 23.10. Kruger NP - Johannesburg - Kapstadt

Sie verlassen die Großkatzen und Dickhäuter und steuern die nächste Etappe Ihrer Abenteuerreise an, jedoch nicht ohne noch einmal den traumhaften Ausblick auf eine unvergessliche Landschaft zu genießen. Ihre Fahrt führt Sie zunächst zum Flughafen Johannesburg, von dort fliegen Sie weiter nach Kapstadt. Nach der Ankunft unternehmen Sie eine Orientierungsfahrt durch Kapstadt und besuchen den Company Garden. Früher war dieser Park Teil des Gemüsegartens zur Versorgung der Einwohner und der Besatzungen der Schiffe auf dem Weg nach Indien und Europa. Daraus entstand eine lebendige Stadt, die die Wurzeln Südafrikas begründet. Heute bildet dieser botanische Garten die schönste Parkanlage Kapstadts. Die nächsten beiden Übernachtungen erfolgen in Kapstadt.

6. Tag: 24.10. Peninsula - Pinguinkolonie - Waterfront

Die heutige Peninsula-Tour führt Sie zum Kap der Guten Hoffnung. Entlang der malerischen Küstenstraße Chapman`s Peak Drive (witterungsabhängig) gelangen Sie zum Kap. Spektakuläre Ausblicke und fantastische Fotomotive warten hier auf Sie.

Weiter geht es nach Simons Town mit dem berühmten Boulders Beach, wo Sie die einmalige Pinguinkolonie besuchen. Aus einem einzelnen Pärchen der Afikanischen Pinguine entwickelte sich schnell eine ganze Population, die Sie heute hautnah beobachten können. Von der Waterfront aus können Sie am Abend noch einmal den malerischen Blick Kapstadts erleben.

7. Tag: 25.10. Kapstadt - Tafelberg - Wilderness

Ein atemberaubendes Panorama bietet sich Ihnen von Kapstadts Wahrzeichen, dem berühmten und 1086 m hohen Tafelberg (witterungsabhängig). Bereits für die ersten Seefahrer galt diese gewaltige Anhöhe als Orientierung am Kap der Guten Hoffnung. Fantastische Fotomotive warten hier auf Sie. Genießen Sie diese einmalige Aussicht auf Kapstadt und die Umgebung. Anschließend fahren Sie weiter entlang der Garden Route, einem unverzichtbaren Highlight einer jeden Südafrikareise, und zurecht: entlang des Indischen Ozeans bietet sich Naturliebhabern ein Paradies, das an Vielfalt und Abwechslung kaum zu überbieten ist. Die kommenden beiden Übernachtungen erfolgen im Raum Wilderness.

8. Tag: 26.10. Wilderness - Freizeit/ Knysna

Sie haben heute zwei Möglickeiten. Nutzen Sie zum Beispiel die Annehmlichkeiten des Hotels und entspannen am Pool oder nahegelegenen Strand. Alternativ können Sie einen weiteren Abenteuerausflug über uns buchen. Bei dieser Variante fahren Sie in das charmante Städtchen Knysna. Hier können Sie entlang der zauberhaften Promenade flanieren, bevor Sie eine Bootsfahrt in die schöne Lagune unternehmen. Vom Wasser aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die grün bewachsenen Berge der Küste.

9. Tag: 27.10. Straußenfarm - Cango Caves - Oudtshoorn

Nach der Abreise in Wilderness ist der erste Stopp eine der vielen Straußenfarmen, die typisch für die Region sind. Oudtshoorn wurde zum Ende der 1990er Jahre die „Straußenhauptstadt der Welt“ genannt. Viele Prunkbauten erinnern an diese Zeit, welche teilweise noch heute vorhanden sind. Mit Beginn der Weltwirtschaftskrise und anderen Modetrends ebbte der Trend mit den besonderen Federn ab.

Ein weiteres Highlight sind die Cango Caves. Sie sind ein beeindruckendes System aus Tropfsteinhöhlen und gehören seit 2004 zum UNESCO Weltnaturerbe in Südafrika. Die heutige Übernachtung findet in der Region Oudtshoorn statt.

10. Tag: 28.10. Oudtshoorn - Stellenbosch - Weinprobe

Was wäre eine Südafrikareise ohne eine regionale Weinverkostung? Deswegen steht der heutige Tag ganz im Namen des flüssigen Goldes. Aufgrund der günstigen klimatischen Rahmenbedingungen gibt es in Stellenbosch eine Vielzahl von Weingütern. Die Region ist das Zentrum der inländischen Weinproduktion. Nicht ohne Grund zählt Stellenbosch zu den weltbesten Destinationen für Weinliebhaber und Feinschmecker. Besuchen Sie eines der zahlreichen Weingüter und verkosten Sie die edlen Tropfen. Zum Ausklang gibt es noch eine Orientierungsfahrt um die Region noch besser kennen zu lernen. In Stellenbosch findet auch Ihre letzte Übernachtung statt.

11. Tag: 29.10. Stellenbosch - Kapstadt - Abreise

Leider heißt es heute Abschied nehmen von diesem großartigen Reiseland Südafrika. Ihr Transfer bringt Sie zum Flughafen von Kapstadt. Im Gepäck mit nach Hause nehmen Sie hoffentlich viele wundervolle und einzigartige Erinnerungen einer unvergesslich schönen und vielfältigen Reise. Es folgt der Nachtflug nach Deutschland.

12. Tag: 30.10. Ankunft in Deutschland

Hotel

Ihre Urlaubsdomizile

Die Unterbringung während Ihrer Reise erfolgt in komfortablen Unterkünften der guten Mittelklasse in Südafrika (Mittelklassehotels/Safari-Lodges). Diese verfügen über Rezeption und Restaurant/Frühstücksraum. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet (Telefon und TV ggf. nicht garantiert bei Übernachtung im Raum Kruger Nationalpark). Morgens genießen Sie ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbüfett.

Buchungspaket
19.10. - 30.10.2021 (ab Berlin )
12 Tage

Einzelzimmer
1
laut Ausschreibung

ab 2839,00 €

Doppelzimmer
2
laut Ausschreibung

ab 2449,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
laut Ausschreibung

ab 2449,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflug Knysna
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
Buchungspaket
19.10. - 30.10.2021 (ab Hamburg )
12 Tage

Einzelzimmer
1
laut Ausschreibung

ab 2989,00 €

Doppelzimmer
2
laut Ausschreibung

ab 2599,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
laut Ausschreibung

ab 2599,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Ausflüge
Preis pro Person
Ausflug Knysna
35,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!