Merkliste

Verona - Venedig

Zauberhaftes Venezien und azurblaue Adria!

Nächster Termin: 01.05. - 08.05.2021 (8 Tage)

Verona - Padua - Italienische Adria - Lido di Jesolo - Lagune von Venedig

Kommen Sie mit uns auf Erkundungstour in die Stadt von „Romeo und Julia“ - Verona. Erleben Sie außerdem die bewegende Geschichte Paduas, eine der ältesten Städte Italiens. Anschließend lernen Sie den charmanten und beliebten Badeort Lido di Jesolo mit seinem traumhaften Strand und den einladenden Cafés kennen. Genießen Sie das mediterrane Flair der oberen Adriaküste und lernen Sie diese "Ecke" Italiens besser kennen. Ein Höhepunkt der Reise ist auf jeden Fall Venedig. Erleben Sie die Romantik der einzigartigen Lagunenstadt und deren unvergleichliche Architektur!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Raum Tirol/Südtirol

Am Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise über Bundesautobahnen bis in den Raum Tirol/Südtirol zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Gardasee - Verona

Ihre Reiseroute führt Sie durch Italien. Sie erleben während Ihrer Fahrt wunderschöne Berglandschaften und das einmalig schöne Panorama des Gardasees. Die abwechslungsreiche Landschaft am Gardasee vor der Kulisse der Dolomiten wird Sie begeistern! Am Nachmittag erreichen Sie Verona und Ihre Unterkunft für die nächsten 2 Übernachtungen, das Hotel Maxim. Alle Führungen an den kommenden Tagen erfolgen mit einer professionellen deutschsprachigen Reiseleitung.

3. Tag: Verona

Heute erwartet Sie die Stadt von „Romeo und Julia“. Verona ist eine der schönsten Städte Italiens, die mit ihrem romantischen Charme, unverfälschter Tradition sowie einem Hauch von Eleganz alle Besucher in ihren Bann zieht. Spaziergänge durch die Altstadt führen durch ein historisches Zentrum, das seit der Jahrtausendwende dem Weltkulturerbe angehört. Sie erleben neben der Arena di Verona auch den durch Shakespeare berühmten Balkon am „Haus der Julia“.

4. Tag: Padua – Lido di Jesolo

Ihre Reise führt Sie weiter zunächst bis nach Padua, eine der ältesten Städte Italiens. Auch wenn die Stadt ein wenig im Schatten ihrer Nachbarn Venedig und Verona steht, hält sie doch einige Sehenswürdigkeiten für Sie bereit, z. B. den Prato de la Valle, den Palazzo della Ragione, die Basilica di Santa Giustina oder die Basilica di Sant’ Antonio. Lassen Sie sich einfach von der Vielseitigkeit dieser historischen Stadt überraschen! Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel für die nächsten 3 Übernachtungen in Lido di Jesolo.

5. Tag: Venedig

Ihr Bus bringt Sie bis Punta Sabbioni. Hier startet die Bootsüberfahrt ins Zentrum von Venedig. Bei einem geführten Rundgang durch die auf 118 kleinen Inseln errichteten Stadt lernen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten Venedigs kennen. Die Stadt ist reich an Geschichte, Charme, Kunst und Traditionen. Verspielte Kuppeln, Adelspaläste und Gondeln prägen das Bild der einzigartigen Lagunenstadt. Die Pracht einer verspielten Renaissance-Architektur begegnet dem Besucher hier auf Schritt und Tritt. Aus der Luft gesehen ähnelt die Silhouette Venedigs einem Fisch, der aus 118 kleinen Inseln geformt ist. Mitten durch diesen „Fisch“ fließt der Canal Grande, die längste und schönste Wasserstraße der Stadt. Nutzen Sie die Zeit, um die Romantik der Stadt selbst zu erfahren. Vielleicht unternehmen Sie auch eine Gondelfahrt oder genießen den Ausblick auf den Canal Grande von der weltbekannten Rialto-Brücke.

6. Tag: Murano - Burano – Torcello

Heute erwartet Sie eine Bootsfahrt durch die faszinierende venezianische Lagune, zu den beliebtesten Inseln Venedigs. Murano, Burano und Torcello verzaubern mit einer malerischen Landschaft, vielseitigem Kunsthandwerk und einer einzigartigen Geschichte. Das mittlerweile fast unbewohnte Torcello ist das Zentrum der frühesten Kultur in der Lagune. Murano hingegen ist weltberühmt für die Glasbläserkunst. Einem ländlichen Fischerdorf des 19. Jhs. gleicht Burano, weltweit bekannt für die feinen Klöppelspitzen, die hier seit dem 16. Jh. hergestellt werden.

7. Tag: Raum Tirol/Südtirol

Heute fahren Sie bis in den Raum Tirol/Südtirol zur letzten Übernachtung.

8. Tag: Rückreise

Hotel

Ihre Urlaubsdomizile

Das Hotel Maxim**** ist ein modernes und imposantes Gebäude in einem der ältesten historischen Viertel von Verona, Porta Vescovo. Die 146 Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, TV, Radio, Safe, Telefon und kostenloses WLAN. Außerdem gehören ein Restaurant, Lift, Café, Bar und ein Garten mit Sonnenterrasse zu den Annehmlichkeiten des Hotels.

In Lido di Jesolo erwartet Sie das Hotel Eden oder das Hotel Vienna***. Die Zimmer sind jeweils modern eingerichtet und ausgestattet mit Föhn, Sat.-TV, Klimaanlage, Telefon, kostenfreiem WLAN und teilweise Balkon. Die Hotels verfügen über Lift, Bar, Rezeption, Frühstücks- und Aufenthaltsraum. Das Abendessen wird im Restaurant neben dem Hotel Eden serviert. Die nah beieinander liegenden Hotels befinden sich zentral im Ort. In der Nähe finden Sie zahlreiche Cafés und Geschäfte, der Strand ist ca. 200m entfernt. In welchem Hotel Sie untergebracht sind, erfahren Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Buchungspaket
01.05. - 08.05.2021
8 Tage

Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 911,00 €

Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 766,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 766,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
59,40 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
119,90 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
02.10. - 09.10.2021
8 Tage

Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 911,00 €

Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 766,00 €

Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 766,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
59,40 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
119,90 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!