Wales & Nordengland
Merkliste

Wales & Nordengland

Land der Mythen und Legenden

Nächster Termin: 22.04. - 30.04.2023 (9 Tage)

London - Römische Bäder in Bath - Cardiff - Whisky-Destillerie - Nationalparks Brecon Beacon & Snowdonia - Museumsbahn - Caernarfon Castle - Liverpool Beatles Story - York

Croesco i Gymru – Herzlich Willkommen in Wales! Der kleinste Landesteil Großbritanniens ist nur etwa so groß wie Hessen, wird Sie mit seiner Vielfalt und überwältigender Naturschönheit aber ganz sicher in seinen Bann ziehen! Erleben Sie während Ihrer Rundreise unter anderem beeindruckende Festungen und Burgen wie das imposante Caerforn Castle sowie die satt-grünen Täler und schroffen Gebirge der Nationalparks Brecon Beacons und Snowdonia - letzteren bei einer unvergesslichen Fahrt mit einer historischen Dampfeisenbahn!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Raum Brüssel

Heute Morgen reisen Sie über Bundesautobahnen, vorbei an Hannover und durch die Niederlande, zunächst bis in den Raum Brüssel zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Fähre nach Dover - London

Am frühen Morgen fahren Sie nach Calais/Dunkerque und setzen mit der Fähre über auf die britische Insel. Mit Blick auf die Kreidefelsen laufen Sie in Dover ein und gehen an Land. Am Nachmittag erreichen Sie London, wo Sie unsere professionelle örtliche Reiseleitung zu einer Stadtrundfahrt erwartet. Übernachtung im Großraum London.

3. Tag: Windsor Castle - Bath - Cardiff

Am Vormittag besichtigen Sie Windsor und Windsor Castle, eine der Hauptresidenzen des britischen Königshauses und das größte ständig bewohnte Schloss weltweit. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Bath - UNESCO-Weltkulturerbe und Heimatstadt Jane Austens - mit seinen prachtvollen georgianischen Gebäuden und den knapp 2.000 Jahre alten Römischen Bädern. Die heutige Übernachtung erfolgt im Raum Cardiff.

4. Tag: Cardiff Castle - Penderyn Distillery - Brecon Beacons Nationalpark

Wales beheimatet mehr Schlösser und Burgen als jedes andere Land in Europa und das Cardiff Castle ist das meistbesuchte von allen. Bereits um 55 n. Chr. errichteten die Römer hier das erste Kastell und im Laufe vieler weiterer Jahrhunderte enstand ein beeindruckender Mix verschiedenster Stile und Epochen, der Sie garantiert faszinieren wird. Freuen Sie sich im Anschluss auf die Besichtigung einer original Walisischen Whisky-Destillerie inklusive Führung und Verkostung. Weiter geht die Fahrt durch den wildromantischen Brecon Beacons Nationalpark, welcher mit seinen sanften Hügeln und malerischen Tälern sowie mit seinen Moorlandschaften, Wasserfällen und Kalksteinhöhlen zu den reizvollsten Regionen Großbritanniens zählt. Übernachtung im Raum Aberysthwyth/Swansea.

5. Tag: Aberysthwyth - Bodnant Garden

Aberysthwyth ist eine lebendige kleine Universitätsstadt und dank der Lage an der wilden Westküste von Ceredigion ein beliebtes Ziel für Kurzurlauber aus dem ganzen Land. Der heutige Vormittag steht Ihnen hier zur freien Verfügung. Genießen Sie die frische Seeluft bei einem Spaziergang auf der langen viktorianischen Promenade oder die Aussicht auf das Meer vom ältesten Pier in ganz Wales. Alternativ bringt Sie eine Standseilbahn (die längste Großbritanniens!) hinauf auf den 130 m hohen Constitution Hill, von dem sich Ihnen ein wundervoller Panoramablick über die Bucht und das bergige Hinterland bietet (Extrakosten, vor Ort zu zahlen). Anschließend geht die Fahrt weiter Richtung Norden ins Conwy-Tal, wo Sie Bodnant Garden besichtigen. Die ca. 32 Hektar große Gartenanlage zählt zu den bekanntesten in ganz Wales. Hier können Sie auf einer Reihe miteinander verbundener Gärten und Terrassen exotische Pflanzen aus der ganzen Welt, einen Seerosenteich und wunderschöne Staudenrabatten bewundern. Übernachtung im Raum Conwy/Bangor.

6. Tag: Welsh Highland Railway - Caernarfon Castle

Erleben Sie heute ein echtes Highlight Ihrer Reise! Sie fahren zunächst nach Porthmadog, wo Sie Platz nehmen in den komfortablen Waggons der Welsh Highland Railway. Die Fahrt mit dieser historischen Schmalspurbahn, die als längste Museumseisenbahn des Vereinigten Königreichs gilt, führt auf etwa 25 Meilen durch die atemberaubende Landschaft des Snowdonia Nationalparks, entlang der Ausläufer des Mount Snowdon, dem höchsten Berg in Wales, auf Zick-Zack-Routen vorbei an pitoresken Döfern und durch dramatische Schluchten wie dem herrlichen Aberglaslyn Pass. Am Ziel dieser unvergesslichen Fahrt angekommen besichtigen Sie im Anschluss das imposante Caernarfon Castle. Die im 13. Jh. von König Eduard I. als Machtdemonstration errichtete Burg diente im Jahr 1969 als Schauplatz der Krönung Charles III. zum Prince of Wales. Übernachtung im Raum Conwy/Bangor.

7. Tag: Conwy - Liverpool

Heute heißt es Abschied nehmen vom Land des roten Drachen. Die Fahrt geht an der Walisischen Nordküste entlang Richtung Liverpool. Die etwa 500.000 Einwohner zählende Hafenstadt im Nordwesten Englands ist nicht nur berühmt für überaus erfolgreichen Fußball und eine legendäre Musikszene, der unter anderem die Beatles entsprangen. Als ehemalige Europäische Kulturhauptstadt mit zahlreichen Museen und Galerien hat sie auch Kulturfans eine Menge zu bieten. Erfahren Sie auf einer informativen Stadtrundfahrt mehr über die bewegte Geschichte Liverpools, seine wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Bauwerke sowie natürlich über die berühmtesten Söhne der Stadt, denen Sie bei einem anschließenden Besuch der Beatles Story weiter nachspüren können. Übernachtung im Raum Liverpool.

8. Tag: York - Hull - Nachtfähre

Am Morgen lassen Sie Liverpool hinter sich und fahren vorbei an den großen nordenglischen Industriestädten Manchester und Leeds nach York. Unsere professionelle örtliche Reiseleitung bringt Ihnen während einer Führung die reiche Geschichte der Stadt näher, die bis in die Römerzeit zurückreicht und auch von den Winkingern beeinflusst wurde. Eine Besichtigung des York Minster, der größten mittelalterlichen Kirche Englands, darf natürlich nicht fehlen. Am späten Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf die Nachtfähre nach Rotterdam.

9. Tag: Rückreise

Nach einem stärkenden Frühstück an Bord treten Sie voller unvergesslicher Eindrücke im Gepäck die Heinreise an.

Hotel

Hotels & Nachtfähre

Für Ihre Reise buchen wir Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie, die in der Regel über Restaurant, Bar und WLAN verfügen und in Großbritannien englisches/walisisches Frühstück servieren. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC und verfügen meist über Fön, TV und Telefon.

Alle Kabinen der Nachtfähre von P&O Ferries sind mit Klimaanlage, Dusche/WC und Etagenbetten ausgestattet.

Buchungspaket
22.04. - 30.04.2023
9 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 2084,00 €


22.04. - 30.04.2023
9 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1739,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
2-Bett-Kabine innen
0,00 €
2-Bett-Kabine außen
34,00 €
Einzelkabine innen
29,00 €
Einzelkabine außen
54,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!
15.07. - 23.07.2023
9 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 2164,00 €


15.07. - 23.07.2023
9 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1819,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
abhängig vom Reisepreis
2-Bett-Kabine innen
0,00 €
2-Bett-Kabine außen
34,00 €
Einzelkabine innen
29,00 €
Einzelkabine außen
54,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!