Merkliste

Westeuropas schönste Küsten

Traumhafte Reise durch sechs Länder und drei Meere!

Nächster Termin: 16.09. - 30.09.2021 (15 Tage)

Bremerhaven - Oostende - Jersey - Bordeaux - Bilbao - Lissabon - Gibraltar - Valencia - Menorca

Genießen Sie auf dieser Reise das typische Lebensgefühl „Savoir Vivre“ der Franzosen, die Gastfreundschaft der Portugiesen und die mediterrane Gelassenheit der Spanier. Die französisch-britische Kanalinsel Jersey begeistert mit landschaftlicher Vielfalt bevor MS „Ocean Majesty“ Kurs auf den Golf von Biscaya nimmt. Die französische Atlantikküste ist einzigartig und legendär. Weinliebhaber, Feinschmecker, Sonnenanbeter und Kulturliebhaber schwärmen von ihr in den höchsten Tönen. Eine Reise voller faszinierender Eindrücke und abwechslungsreicher Landschaften nimmt in Genua ihr Ende.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: 16.09. Anreise - Bremerhaven

Sie reisen entspannt am Morgen mit dem Transfer nach Bremerhaven und gehen an Bord von MS „Ocean Majesty“. Vor Ihnen liegen neben der Weite des Ozeans unzählige wunderschöne Landschaften und traumhafte Städte. Dies alles erleben Sie während nur einer Reise.

2. Tag: 17.09. Oostende - Belgien

Oostende liegt am früheren östlichen Ende der ehemaligen Insel Testerep. Darin liegt auch ihr Name begründet. Oostende ist eine kosmopolitische Stadt mit zahlreichen Trümpfen. Hier spüren Sie die Atmosphäre einer wahren Hafenstadt mit einer ruhmreichen Vergangenheit. Oostende ist eine moderne und lebendige Stadt am Meer, in der es immer etwas Interessantes zu erleben gibt.

3. Tag: 18.09. St. Helier - Insel Jersey - Kanalinseln

Saint Helier liegt malerisch an der Südküste der Insel Jersey und ist ein sehr reizvolles Städtchen. Die kunterbunte Markthalle „Jersey Markets“ mit ihrem lebhaften Treiben und die eindrucksvolle Statue, die sich auf dem bekannten Liberation Square befindet, sind nur zwei Beispiele für die sehenswerte Vielfalt der Inselhauptstadt.

4. Tag: 19.09. Lorient - Frankreich

Der Hafen von Lorient liegt an der französischen Atlantik-Küste. Die bretonische Stadt mit ihren knapp 60.000 Einwohnern bietet Geschichte und modernes Flair. Da die Stadt durch den Hafen ein großes Handelsgeflecht in den Orient aufbauen konnte, wurde sie L’Orient genannt. Herrenhäuser, Strände und Kais erzählen von der Eroberung Indiens, der Hochseefischerei, dem Zweiten Weltkrieg, dem Aufschwung der Hochseeregatten und dem wiederentdeckten Stolz der keltischen Nationen.

5. Tag: 20.09. Montoir (Nantes) - Frankreich

Die im Mündungsgebiet der Loire, 55 km vom Ozean entfernt liegende Stadt Nantes, breitet sich dort aus, wo der Fluss mit dem Meer zusammenfließt. Das Herzogschloss erinnert heute noch daran, dass Nantes die historische Hauptstadt der wundervollen Bretagne ist. Während ihres goldenen Zeitalters war sie der führende Hafen Frankreichs, was man an den schönen Häuserfassaden am Kai erkennen kann. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich treiben!

6. Tag: 21.09. Bordeaux - Frankreich

Bordeaux ist eine Stadt, der es an Sehenswürdigkeiten nicht mangelt! Schon bei der Ankunft ist es um einen geschehen – Bordeaux ist zum Verlieben schön. Kopfsteingepflasterte Straßen, wunderschöne Bauwerke, weltbekannte Weine und der unvergleichliche französische Charme sorgen dafür, dass Sie Bordeaux für immer in guter Erinnerung behalten.

7. Tag: 22.09. Bilbao - Spanien

Am heutigen Nachmittag erreichen Sie die Hafenstadt Bilbao. Neben der ältesten Schwebefähre der Welt ist hier das Guggenheim-Museum ein besonderer Höhepunkt an diesem Tag. Der spektakuläre Museumsbau aus Titan, Glas und Kalkstein wertet das Stadt-Panorama gezielt auf, indem es z. B. die benachbarte Brücke „La Salve“ in seiner Konstruktion umschließt - ein Hingucker in jedem Fotoalbum!

8. Tag: 23.09. Erholung auf See

Genießen Sie heute, an diesem Seetag, alle Vorzüge und Annehmlichkeiten an Bord der MS „Ocean Majesty“. Ob Sie Ihr Talent beim Shuffleboard oder an der Dartscheibe zeigen wollen oder sich in der bordeigenen Bibliothek ein spannendes Buch zu Gemüte führen, Sie haben die Qual der Wahl. Nutzen Sie ebenfalls die wissenswerten und interessanten Lektorate, wo Sie spannende Hintergründe und fundierte Geschichten rund um Ihre Reiseziele erfahren.

9. Tag: 24.09. Lissabon - Portugal

Die „weiße Stadt“ am Tejo wird Sie den heutigen Tag über ganz bestimmt verzaubern. Zu ihren sehenswerten Highlights gehören u. a. die prächtige Burg São Jorge, von der man einen epischen Blick über die Stadt genießt, die Gassen der Alfama, dem ältesten Viertel Lissabons, sowie das Belém-Viertel mit dem Hieronimus-Kloster. Lassen Sie sich treiben in pittoresken Gassen und auf lebendigen Plätzen. Viele Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Die MS „Ocean Majesty“ bleibt bis zum späten Abend vor Anker, was Ihnen die Möglichkeit bietet, noch mehr Eindrücke von dieser wunderschönen, atemberaubenden Stadt zu erhalten.

10. Tag: 25.09. Erholung auf See

Die heutige Seepassage auf dem Weg nach Gibraltar nutzen Sie für die Erholung und Entspannung an Bord. Lassen Sie den Blick über das endlose Meer schweifen und spüren Sie die Vorfreude auf das, was vor Ihnen liegt. Genießen Sie diese Reise mit all Ihren Sinnen!

11. Tag: 26.09. Gibraltar - Großbritannien

Am südlichsten Punkt Spaniens, auf der Iberischen Halbinsel, liegt das kleine britische Überseegebiet Gibraltar. Vor dessen Küste finden Sie die Wasserstraße von Gibraltar, wo sich die geringste Entfernung zwischen den Kontinenten Europa und Afrika findet. Tolle Ausblicke genießen Sie hier ganz sicher - bei klarer Sicht sogar bis nach Afrika.

12. Tag: 27.09. Valencia - Spanien

An der Südostküste Spaniens befindet sich die Hafenstadt Valencia. Valencia lockt Besucher mit seiner Vielfältigkeit an. Einerseits können sie den historischen Stadtkern mit Bauten aus der Gotikepoche besichtigen oder in futuristischen Gebäudekomplexen, wie der "Stadt der Künste und Wissenschaften", einem modernen Wissenschaftspark Neues lernen. Außerdem können hier sonnige Stunden an einem der zahlreichen Strände der Costa del Azahar verbracht werden.

13. Tag: 28.09. Mahon - Spanien

Menorca wird oft auch als kleine Schwester der größten Baleareninsel Mallorca bezeichnet. Die nördlichste Insel der Balearen überrascht mit kristallklarem Wasser, weißen Sandstränden und romantischen Altstädten. Ganz nebenbei ist es hier an den meisten Orten sehr viel ruhiger als auf den Nachbarinseln. Die gesamte Insel wurde zum Biosphärenreservat erklärt und knapp die Hälfte steht unter Naturschutz.

14. Tag: 29.09. Genua - Italien - Abreise

La Superba - die Stolze - nennen die Bewohner ihre Stadt. Genua präsentiert sich dem Besucher als moderne Stadt im Norden von Italien. Die italienische Stadt, in der knapp 590.000 Einwohner leben, erhielt im Jahre 2004 den Titel „Kulturhauptstadt Europas“. Über Autobahnen bringen wir Sie bis in den Raum Chur/Feldkirch zur Zwischenübernachtung.

15. Tag: 30.09. Rückreise

Route Bremerhaven - Genua

Fahrplan und Ausflüge

Bitte beachten Sie unsere Anmerkungen zu den Ausflügen unter dem Punkt „Hinweise“

Tag Hafen Ankunft Abfahrt Ausflüge
16.09. Bremerhaven 16:00 h ca. 12:30 Uhr Einschiffung
17.09. Oostende 13:00 h 19:00 h HT Historisches Brügge
HT Bezauberndes Gent
18.09. St. Helier * 14:00 h 19:00 h HT Inselrundfahrt
19.09. Lorient 14:00 h 21:00 h HT Die Steinfelder von Carnac
HT Lorient & Austernverkostung
20.09. Montoir (Nantes) 07:00 h 18:00 h HT Bezauberndes Nantes
21.09. Bordeaux 10:00 h 21:00 h HT Bordeaux & Altstadt
GT Weinberge des Medoc
22.09. Bilbao 12:00 h 18:00 h HT Guggenheimmuseum
HT Bilbao und Altstadtrundgang
23.09. Erholung auf See
24.09. Lissabon 10:00 h 23:00 h HT Lissabon mit der Straßenbahn
HT Sintra & Cascais
25.09. Erholung auf See
26.09. Gibraltar 06:00 h 12:00 h HT Affenfelsen
27.09. Valencia 14:00 h 18:00 h HT Valencia und Barrio del Carmen
HT Faszinierende Unterwasserwelt des Ozeanums
28.09. Mahon (Menorca) 09:00 h 12:00 h HT Naturpark Albufera des Grau
HT Stadtspaziergang Mahón
29.09. Genua 12:00 h Ausschiffung
GT = ganztags; HT = halbtags; * Schiff auf Reede

Monat
September 2021
Buchungspaket
16.09. - 30.09.2021
15 Tage

2-Bett-Kabine innen (Kategorie 1a)
2
Vollpension

ab 2499,00 €

2-Bett-Kabine innen (Kategorie 1b)
2
Vollpension

ab 2599,00 €

2-Bett-Kabine innen (Kategorie 2)
2
Vollpension

ab 2699,00 €

2-Bett-Kabine innen (Kategorie 3)
2
Vollpension

ab 2799,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 5)
2
Vollpension

ab 3049,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6a)
2
Vollpension

ab 3199,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 6b)
2
Vollpension

ab 3299,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 8)
2
Vollpension

ab 3399,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9a)
2
Vollpension

ab 3499,00 €

2-Bett-Kabine außen (Kategorie 9b)
2
Vollpension

ab 3599,00 €

weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
PTI-Reiseschutz-Paket
73,70 €
PTI-Familien-Reiseschutz-Paket
148,50 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!