Giro d\'Italia
Merkliste

Italien-Rundreise „Giro d'Italia“

Mehr als Sonne und Dolce Vita!

Nächster Termin: 10.08. - 21.08.2024 (12 Tage)

Verona - Florenz - Pisa - Rom - Albaner Berge - Golf von Neapel - Pompeji - Insel Capri - Vesuv - Sorrent - San Marino - Venedig

Italien, ein Land, das Träume wahr werden lässt! Gondolieri in Venedig, Kunstschätze in Florenz, Pisas Schiefer Turm, die „Ewige Stadt“ Rom, die Ausgrabungen von Pompeji, die berühmte Insel Capri und nicht zuletzt Verona, die „Stadt von Romeo und Julia“, sind nur einige der absoluten Höhepunkte, die Italien zu bieten hat. Wer denkt dabei nicht an Olivenhaine, klassische Kultur, Mandolinenklänge, Tarantella, Wein und Pasta? Gehen Sie mit uns auf Reisen und erleben Sie unvergessliche Urlaubstage im viel umsungenen „Bella Italia“!

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Raum Tirol/Südtirol

Am frühen Morgen erfolgt die Abfahrt und Anreise bis in den Raum Tirol/Südtirol zur ersten Übernachtung.

2. Tag: Verona - Raum Florenz

Am heutigen Tag fahren Sie zunächst nach Verona, in die „Stadt von Romeo und Julia“. Genießen Sie den individuellen Aufenthalt in der Altstadt mit der Piazza dei Signori und dem Dom aus dem 12. Jh.! Hier befindet sich auch die weltberühmte „Arena di Verona“, einst eines der größten Bauwerke für Gladiatoren- und Tierkämpfe, das heute als grandiose Freilichtbühne dient. Am Nachmittag erfolgt die Weiterfahrt bis in den Raum Florenz zur Übernachtung.

3. Tag: Florenz - Pisa - Raum Rom

Heute besuchen Sie Florenz, die alte Hauptstadt der Toskana. Bei einer professionellen Stadtführung lernen Sie die Kulturmetropole mit ihrem unermesslichen Reichtum an Kunstschätzen kennen, z. B. die herrliche Piazza della Signoria mit Michelangelos David. Am Nachmittag erwartet Sie Pisa mit dem weltberühmten Schiefen Turm. Wir empfehlen eine gemütliche Rundfahrt mit dem kleinen Zug, vorbei an den schönsten Monumenten der Stadt (vor Ort zu zahlen). Sie reisen weiter nach Rom für die nächsten 3 Übernachtungen.

4. Tag: Rom

Nirgends können Sie Geschichte so hautnah erleben wie in Rom, mit seinen berühmten Bauwerken und Plätzen, z. B. dem Kolosseum und dem Forum Romanum. Ihr Bus bringt Sie nahe zum Zentrum, dann beginnt der professionelle, halbtägige Rundgang zu Fuß. Er wird Ihnen einen besonderen Eindruck von der „Ewigen Stadt“ vermitteln. Nach der Stadtführung steht Ihnen der Nachmittag für individuelle Unternehmungen zur Verfügung. Wie wäre es mit einem typischen Gelato auf die Hand?

5. Tag: Rom - Ostia Antica/Albaner Berge

Genießen Sie Freizeit in der „Ewigen Stadt“ oder lernen Sie die Umgebung Roms bei einem beliebten Ausflug (fakultativ) kennen! Mit einer ortskundigen Reiseleitung fahren Sie zunächst nach Ostia Antica (Eintritt inkl.). Die Ausgrabungen der Privathäuser und Badeanlagen erlauben Ihnen Einblicke in das Leben der Menschen in der Antike. Am Nachmittag geht es weiter in die Albaner Berge mit ihrer wunderschönen Landschaft. Nach einem Imbiss mit Wein im Frascati-Gebiet kehren Sie am Abend nach Rom zurück.

6. Tag: Raum Sorrent

Heute geht es bis in den Raum Sorrent, voller Haine mit Zitrusfrüchten und mit Blick auf das zauberhafte Panorama Neapels. Sie beziehen für die nächsten 4 Nächte Ihr Hotel.

7. Tag: Insel Capri

Die weltberühmte Insel Capri, „Perle“ des Golfs von Neapel, erwartet Sie heute. Ab Castellammare di Stabia setzen Sie mit einem Fährschiff auf die Insel über. Erleben Sie die teilweise schroff aus dem Meer aufsteigende Insel mit ihren beinahe 100 Grotten! Wir empfehlen einen Spaziergang durch die Gärten des Kaiser Augustus. Von hier bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick auf das Wahrzeichen der Insel, die Faraglioni-Felsen. Oder Sie bummeln entspannt durch die Gassen Capris und halten Ausschau nach einem Souvenir, bevor Sie wieder ans Festland zurückkehren.

8. Tag: Pompeji - Vesuv

Die heutige Tagestour führt Sie durch viele imposante Lavafelder. Erstes Ziel ist das ehrwürdige Pompeji. Hier erwartet Sie eine professionelle Führung durch die Stätte (Eintritt inkl.) und Sie erfahren, das Pompeji im Jahre 79 n. Chr. durch einen mächtigen Ausbruch des Vesuvs verschüttet wurde. Nun ist es durch Ausgrabungen wieder zugänglich gemacht. Anschließend fahren Sie zum einzigen, heute noch zeitweise tätigen Vulkan des europäischen Festlandes, dem Vesuv. Lassen Sie den herrlichen Ausblick auf den Golf von Neapel auf sich wirken und nutzen Sie gerne die Möglichkeit, bis zum Kraterrand aufzusteigen (festes Schuhwerk erforderlich, Eintritt inkl.)!

9. Tag: Neapel - Bauernhof - Sorrent

Diesen Tag können Sie für individuelle Unternehmungen nutzen oder Sie nehmen an einem weiteren lohnenswerten Ausflug teil (fakultativ). Nach dem Frühstück geht es zuerst zur Hafenstadt Neapel, deren Altstadt seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Das Stadtbild wird geprägt von Festungen, Kirchen und Klöstern, z. B. Basilica di Santa Chiara, aber auch Paläste und Parks bereichern die ansehnliche Stadt. Im Anschluss erleben Sie auf einem traditionellen Bauernhof die Herstellung von Caciotto, Mozzarella und anderer Käsesorten, die Ihnen dort, inmitten von Zitronen- und Orangenhainen, als kleiner Imbiss serviert werden. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie Sorrent, welches über schwarzen, vulkanischen Gesteinsklippen liegt. Sie lernen während einer professionellen Führung das historische Zentrum kennen, die Inspirationsquelle zahlreicher Maler und Schriftsteller, die sich in Italien verewigen wollten.

10. Tag: San Marino - Raum Bologna

Heute reisen Sie entlang der italienischen Adria und durch die Region Marche, ein Bergland mit Flüssen und fruchtbaren Ebenen, und erreichen schließlich den jahrhundertealten Zwergstaat San Marino. Vom Gipfel des Monte Titano bietet sich ein herrlicher Rundblick über die kleine Republik, ihre gleichnamige Hauptstadt und die angrenzende Adriaküste. Die von einem dreifachen Mauerring umgebene Altstadt lohnt einen Besuch und lädt zu einem Spaziergang ein. Die Übernachtung erfolgt im Raum Bologna.

11. Tag: Venedig - Raum Südtirol

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf in die Stadt der Gondeln und Kanäle. Venedig mit seinen 118 Inseln und 100 Kanälen erwartet Sie für individuelle Erkundungen. Sie setzen mit einem Vaporetto (inklusive) über und haben ausreichend Zeit, um sich einige der vielen Highlights bei einem Bummel durch die Gassen anzusehen, z. B. den beeindruckende Dogenpalast oder den Markusdom. Anschließend setzen Sie die Reise fort bis in den Raum Südtirol zur letzten Übernachtung.

12. Tag: Rückreise

Hotel

Ihr Urlaubsdomizil

Das 4-Sterne Hotel Costa*** ist ruhig gelegen in Pompeji. Die Zimmer sind klimatisiert und mit kostenfreiem WLAN, Föhn, Minibar, Safe, Telefon, TV und Bad oder Dusche/WC ausgestattet. Das herzlich geführte Hotel verfügt über Restaurant, Lobby, Bar sowie eine einladende Terrasse. Nur 300 m entfernt ist eine Bahnstation, Fahrkarten und Fahrplan können an der Rezeption erworben werden.

Buchungspaket
10.08. - 21.08.2024
12 Tage
Einzelzimmer
1
Halbpension

ab 2079,00 €


10.08. - 21.08.2024
12 Tage
Doppelzimmer
2
Halbpension

ab 1729,00 €


10.08. - 21.08.2024
12 Tage
Doppelzimmer mit Aufbettung
3
Halbpension

ab 1729,00 €


weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
5-Sterne-Reiseschutz
abhängig vom Reisepreis
4-Sterne-Reiseschutz
abhängig vom Reisepreis
Reise-Rücktrittsversicherung
abhängig vom Reisepreis
Ausflüge
Preis pro Person
Tagesausflug Sorrent/Neapel
43,00 €
Ausflug Ostia Antica/Albaner Berge
69,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden!