Merkliste

Packliste Städtetrip: Checkliste für den perfekten Kurzurlaub

Es zieht Sie in die Großstädte dieser Welt, in romantische Dörfer oder in geschichtsträchtige Metropolen? Besonders bei Städtereisen ist eine gute Vorbereitung und ein bewusst gepackter Koffer wichtig. Denn Ihr Kofferinhalt ist ein bedeutender Faktor für Ihr Wohlbefinden und den Komfort auf Ihrem Städtetrip. Gerade bei wenig Erfahrungen auf diesem Gebiet kann eine Packliste daher sehr nützlich sein und Ihnen viel Grübelei ersparen. 

Gerade bei Städtereisen sind Sie viel unterwegs, um die Stadt Ihrer Wahl bis ins kleinste Detail kennenzulernen. Achten Sie daher darauf, dass es sich mit leichtem Gepäck bedeutend einfacher reist. Sollten Sie zu Ihrem Wunschdomizil fliegen, kommen die Bestimmungen und Gewichtsbegrenzungen der Airline hinzu. Hierüber sollten Sie sich in jedem Fall vor Antritt Ihrer Reise informieren. 

Damit Sie Ihren Städtetrip in vollen Zügen genießen können, haben wir für Sie eine Packliste für Städtetrips zusammengestellt. Diese steht Ihnen jederzeit als PDF zum Ausdrucken und Abhaken zur Verfügung. 

Geld & Finanzen

Für einen reibungslosen Verlauf Ihrer Städtereise ist Geld enorm wichtig. Damit Ihnen auf Ihrem Städtetrip alle Möglichkeiten offen stehen, sollten Sie immer genug Geld für unerwartete Zwischenfälle dabei haben. Ob bei einem spontanen Museumsbesuch oder einer Taxifahrt zurück zu Ihrer Unterkunft, ohne Geld ist Ihr Handlungsspielraum begrenzt. 

 

  • Bargeld
  • Auslandswährungen
  • EC-Karte
  • Kreditkarte
  • Notfall-Telefonnummern der Bank
  • Portemonnaie
  • Bauchtasche

Hygieneartikel

Zu einem rundum guten Gefühl auf Ihrer Städtereise tragen vor allem auch Hygieneartikel bei. Um Gewicht bei Ihren Koffern zu sparen, reichen aber häufig kleinere Verpackungen und Minis aus der Drogerie zu Hause. Achten Sie bei Flugreisen zusätzlich auf die Gepäckbestimmungen der Airline. Flüssigkeiten wie Shampoos, Cremes oder auch Rasierer sollten beispielsweise nie im Handgepäck transportiert werden. 

  • Haarbürste/ Kamm
  • Shampoo
  • Haarpflegeprodukte
  • Haarstyling-Produkte
  • Haarschmuck/ Haargummis
  • Deodorant
  • Schminkutensilien
  • Lippenbalsam
  • Cremes (Gesicht, Hände & Körper)
  • Sonnencreme
  • Rasierer
  • Zahnbürste & Zahnpasta
  • Taschentücher
  • Ohrenstäbchen
  • Kontaktlinsen & Zubehör
  • Handtücher
  • Utensilien zur Monatshygiene (Slipeinlagen/ Binden/ Tampons)
  • Verhütungsmittel

Kleidung

Vor allem Kleidung verführt schnell dazu, viel zu viel von ihr einzupacken. Häufig wird am Ende Ihrer Reise die Hälfte Ihres Kofferinhaltes ungetragen zurück in den Schrank gehängt. Da Sie bei Städtetrips auf ein leichtes Gepäck achten sollten, empfiehlt es sich, Ihre Kleiderwahl doppelt zu überdenken. Planen Sie Ihren Verbrauch an Kleidung und packen Sie nur das Nötigste ein. Zur Not können einzelne Teile in nahezu jeder Unterkunft mit Wasser und Seife gereinigt werden. 

Zudem sollten Sie besonders auf bequeme Kleidung setzen, da Sie überwiegend in Bewegung sein werden. 

  • bequeme Freizeitkleidung
  • Regen-/ Outdoorbekleidung
  • schicke Kleidung für Abendveranstaltungen
  • Sportbekleidung & Sportschuhe
  • Badebekleidung  (Badehose/ Badeanzug/ Bikini)
  • Badeschlappen/ Flip-Flops
  • Schlafanzug
  • Gürtel
  • Mütze/ Hut/ Cap
  • Sonnenbrille
  • Socken
  • Unterwäsche

Reiseapotheke

Ihre Gesundheit ist Ihr wichtigstes Gut. Gerade in fremden Umgebungen ist Ihr Körper vielen neuen Umständen ausgesetzt. Um für kleine und große Notfälle vorbereitet zu sein, sollten Sie grundlegende Dinge immer parat haben. Besonders wichtig: Vergessen Sie auf keinen Fall persönliche Medikamente.

  • Kopfschmerztabletten
  • Schmerzmittel
  • Pflaster & Blasenpflaster
  • Durchfalltabletten
  • Fiebertabletten
  • Wundsalbe
  • Insektenstichheiler
  • Mückenschutz
  • Erste-Hilfe-Set
  • Medikamente gegen Reiseübelkeit

Papiere & Unterlagen

Vor allem Papiere wie Ihr Personalausweis, Reisepass oder Ihre Buchungsunterlagen für Hotel oder Flug sind wichtig für den reibungslosen Verlauf Ihrer Städtereise und im Notfall nicht nachzukaufen. Kontrollieren Sie wichtige Papiere und Unterlagen beim Einpacken daher doppelt. Zusätzlich sollten Sie diese Dokumente immer in Ihrem Handgepäck verstauen. So haben Sie alles im Blick und können bei Bedarf schnell darauf zugreifen.

Als Reisetipp können Sie wichtige Dokumente vorab auch mit dem Handy abfotografieren oder kopieren, um im Notfall eine Sicherheitskopie zu haben. 

  • Personalausweis (& Kopie des Personalausweises)
  • Reisepass
  • Führerschein (national/ international)
  • Krankenversichertenkarte
  • Auslandskrankenversicherung
  • Impfausweis/ ggf. Allergiepass
  • ADAC Unterlagen
  • Flugticket/ Zugticket etc.
  • Hotel-/ Hostelunterlagen
  • Mietwagenunterlagen 
  • Reiseführer
  • Citypass für Sehenswürdigkeiten & Co.
  • Karten (als Karte oder als App)
  • Wörterbuch (als Buch oder als App)
  • Adressliste für Postkarten
  • Hülle für Reiseunterlagen (wasserdicht)
  • ggf. Visum
  • ggf. Studentenausweis

Rucksäcke & Taschen

Damit Sie jederzeit die nötigen Gegenstände bei sich tragen, empfiehlt es sich, verschiedene Taschen für verschiedene Umstände mitzunehmen. Kleine Taschen für Wasser und Essen können dabei genauso nützlich sein, wie größere Rucksäcke für umfangreiche Shoppingtouren. In jedem Fall sollten die von Ihnen gewählten Taschen und Rucksäcke bequem sein, um Ihnen den Städtetrip zu erleichtern. 

  • Handgepäck (geräumig)
  • Koffer/ Trolley/ Reisetasche
  • Handtasche
  • Rucksack
  • Regenhülle für Rucksack
  • Strandtasche
  • Bauchtasche

Technische Ausrüstung

Natürlich darf auch die richtige Technik bei Ihrer Städtereise nicht fehlen. Achten Sie hier vor allem darauf, dass jedes elektronische Gerät einen Akku oder ein Ladekabel dabei hat. Zudem können Hüllen mit Befestigungsmöglichkeit an Taschen oder Handgelenken vor Diebstahl an gut besuchten Orten schützen.

  • Smartphone & Ladekabel
  • Tablet & Ladekabel
  • Laptop & Ladekabel
  • Digitalkamera/ Stativ & Akku
  • eBook-Reader & Ladekabel
  • Kofferwaage
  • Kopfhörer
  • Steckdosenadapter
  • Powerbank
  • SD-Karte
  • Selfie-Stick

Sonstiges 

Ihr Gepäck soll natürlich nicht nur praktisch sein, sondern Sie beispielsweise unterhalten oder entspannen. Lange Fahrten oder lästige Wartezeiten sind für Sie so kein Problem mehr. Für diesen Fall gehören kleine Hobbys oder andere Gadgets ebenso in Ihren Koffer, wie Kleidung oder Hygieneartikel.

  • Buch/ Zeitschrift
  • Wörterbuch (als Buch oder als App)
  • Ohrstöpsel
  • Schlafmaske
  • Regenschirm
  • Nähzeug
  • Sicherheitsnadeln
  • Reisedecke
  • Wasserflasche
  • Vorhängeschloss für Spinde
  • Reisewaschmittel